Home / Forum / Meine Familie / Schwiegereltern nehmen die Kinder nicht ....

Schwiegereltern nehmen die Kinder nicht ....

21. Juli 2016 um 14:34

Hallo alle zusammen,
Ich bin neu hier.... Entschuldigt wenn ich mich noch nicht so super Ausdrücke....


Also es ist so dass ich einen Mann habe und zwei Kinder einmal 2 1/2 und 4 Jahre alt ich selbst bin fast 23 Jahre alt ... Mein Mann arbeitet in einer Firma meist bis 17 Uhr ....

Meine große geht in den Kindergarten von 8:30-12 Uhr
Meine kleine ist immer bei mir ....


Jetzt mal zur Situation es ist schon so dass wir unsere Schwiegereltern besuchen können ....

Nur wenn es mal darum geht mich zu entlasten ... Nehmen sie die Kinder abends um 18 Uhr und morgens zum Frühstück sollen wir dann wieder da sein ..... Und sie hätten mehr als genug Zeit die Kinder zu nehmen....

Ich habe gesagt das letzte mal ob sie die Kinder von 17:00- nächsten Tag 17:00 nehmen könnten ... Dann die Antwort meines Schwiegervater s Oma nimmt doch nicht die Kinder so lange da werden sie doch kirre ...


Was sagt ihr dazu bin ich zu verwöhnt oder ...

Ka ich weiß auch nicht ...
Freu mich über eine Antwort

Lg Lisa

Mehr lesen

21. Juli 2016 um 22:04

Danke für deine Antwort
Ja ich bin auch gerne Mutter ich liebe auch meine Kinder!
Nur ich bin schon genervt denn es kann ja nicht sein dass die Kinder mit Geschenken bombardiert werden aber wenn es dann darum geht mich mal zu entlasten ... Zeit zu zweit zu haben ist das dann zu viel verlangt ...


Ich habe meine Kinder immer bei mir ich möchte sie nicht wöchentlich abschieben nur 1 mal in 2 Monaten ....

Wenn wir sie besuchen (Schwiegereltern) dann mischt Opa sich oft ein und meint ja klar ihr könnt Süßigkeiten nehmen und übertönt mich ....


Aber wenn es darum geht schiebt man das auf die Anstrengung ...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 18:37

Naja es sind deine Kinder
Du kannst die Großeltern ja nicht dazu zwingen deine kiddis zu nehmen. Versuch es doch mit ner Tages Mutti oder sowas?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 14:14
In Antwort auf upton_12376909

Danke für deine Antwort
Ja ich bin auch gerne Mutter ich liebe auch meine Kinder!
Nur ich bin schon genervt denn es kann ja nicht sein dass die Kinder mit Geschenken bombardiert werden aber wenn es dann darum geht mich mal zu entlasten ... Zeit zu zweit zu haben ist das dann zu viel verlangt ...


Ich habe meine Kinder immer bei mir ich möchte sie nicht wöchentlich abschieben nur 1 mal in 2 Monaten ....

Wenn wir sie besuchen (Schwiegereltern) dann mischt Opa sich oft ein und meint ja klar ihr könnt Süßigkeiten nehmen und übertönt mich ....


Aber wenn es darum geht schiebt man das auf die Anstrengung ...


Seid doch froh
das sie sie überhaupt nehmen!

Deine Schwiegereltern sind doch nicht eure Bediensteten! Hier muss nichts irgendwohin "geschoben" werden, weil einfach keine Pflicht dazu besteht deine Kinder zu hüten!

Ich glaube es liegt an deinem Alter, das du so denkst, du scheinst noch das "Ich bin das "Kind", und andere müssen sich um mich kümmern, und mich entlasten" Denken.

Für mich klingt es auch ziemlich dreißt, wie du einfach so meinst die Zeit deiner Schwiegereltern nach deinen Bedürfnissen "Einteilen" zu wollen. Woher weist du denn das sie so viel Zeit haben?

Vielleicht laufen die zwei auch einfach gern nackt Zuhause rum und wollen darauf nicht so lange verzichten, weis man es? Es kann zig Gründe geben.

Außerdem: JA Kinder sind für ältere Leute extrem anstrengend! Selbst ich finde mit gerade mal 30 meinen 4 Jährigen Neffen mehr als nur anstrengend, und bin froh wenn ich nur ein paar Stunden mit ihm verbringen muss!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Starke Periode
Von: chiaraaaa14
neu
6. August 2016 um 21:55
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen