Home / Forum / Meine Familie / Schulranzen

Schulranzen

14. Februar um 16:34

Hallo zusammen,
​mein Kleinster wird dieses Jahr eingeschult. Er ist ein sehr sportliches, schlankes/zartes Kind -habt ihr mir einen guten Tipp zum Kauf eines Schulranzens ?
 

Mehr lesen

14. Februar um 21:04

Guck mal bei Beckmann Physioranzen nach. Die sind aus Norwegen. Prinzip wie Ergobag, nur günstiger und nicht ganz so viele Motive. Oder McNeill 912, sowie DerDieDas haben leichte Modelle.
Wir schulen auch Kind Nr 3 ein und im Prinzip brauchten wir nur Ranzen und Mäppchen, da alles andere schon zig mal vorhanden ist, wie Brotdosen, Flaschen, Sportbeutel.
Bei uns war aber jetzt der Sportrucksack dabei und ich habe dreiteilig für einen Beckmann 106 Euro bezahlt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar um 14:20

Geh in ein Geschäft und lass dich dort beraten. Ich bin auch die erste, die normalerweise im Internet bestellt, schon allein wegen des Preises. Aber hier habe ich keine Ahnung und unsere müssen dann 4 Jahre lang die Schultasche nehmen und von daher haben wir mit federmäppchen, Sporttasche, Schlampermäppchen und Schultasche 229€ bezahlt und der Rucksack passt zum Kind. Mein Favorit hat null gepasst und flog leider schon in der ersten Runde raus. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen