Home / Forum / Meine Familie / Schule und lernen...kein Interesse für irgendwas (Tochter 11 Jahre)

Schule und lernen...kein Interesse für irgendwas (Tochter 11 Jahre)

15. Mai 2011 um 14:42

Hallo,
ich weiss langsam echt nicht mehr weiter. Meine Tochter (11, 6. Klasse Hauptschule) hat kein Interesse für irgendwas.
Sie war nie besonders gut in der Schule, hat sich aber immer irgendwie durchgemogelt.
Jetzt in der 6. Klasse sieht alles danach aus, dass sie wirklich sitzenbleibt.
Wir haben nach dem letzten Elternabend mit ihr darüber gesprochen (nichtmal geschimpft), wie es aussieht wenn sie sich nicht mehr anstrengt.
Ihr Lehrer teilte uns mit, dass wenn sie die nächsten Schulaufgaben verhaut und nicht überall mindestens eine 3 schafft, sie durchfällt.
Meine Tochter will zwar nicht durchfallen, sieht aber nicht ein, dass sie wirklich lernen muss! Sie zeigt auch allgemein kein Interesse an allen Themen. Sie hat für alles Zeit und Lust, aber wenn es um Schule geht ist es vorbei. Wir haben sie nie wirklich unter Druck gesetzt, was lernen betrifft.

Alle ihre Lehrer sagten komischerweiße das gleiche: "Nachhilfe bringt nichts, sie ist intelligent und nur stinkendfaul"
"Sie muss von sich aus Interesse zeigen und einsehen, wie wichtig Schule ist"
Nur es interessiert sie nichts und sie hat auch keinen Ehrgeiz...ALLES ist egal
Nur wann es bei ihr KLICK macht, das konnte uns noch keiner sagen

Wie soll das weiter gehen? Wie kann man ihr einen Anstoss geben, dass sie mehr Interesse zeigt? Wie soll man einem Kind etwas beibringen bzw. erklären, das nicht zuhört und sich für nichts interessiert?
Langsam glaube ich echt, wir müssen mit ihr zum Psychologen!?

Hoffe jemand hat Tipps für uns!!

Mehr lesen

17. Mai 2011 um 23:11

Geht mal zu einer Beratungsstelle
gibt es bei Diakonie oder Caritas, bei Stadtverwaltungen und evtl Landratsämtern. Ganz wichtig ich nicht Druck, aber liebevolle Konsequenz. Aber das könnt ihr wirklich im Detail bei einer Beratung besprechen. Sehr hilfreich sind auch Bücher von Michael Winterhoff, der hat schon oft geholfen. Kam auch schon im Fernsehen. Sehr gut kann auch Psychokinesiologie helfen, aber das muß man leider selbst bezahlen.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2011 um 20:18

...
stinkende faulheit..

vielleicht ist sie einfach unterfordert ?
überfordert?
vielleicht fehlt ihr der anreiz/ansporn ?
vielleicht wird sie geärgert ?

vielleicht weiß sie nicht wie sie lernen soll ?

http://de.wikipedia.org/wiki/Lernst%C3%B6rung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Aus der WG raus - Versuch mich abzureagieren...
Von: telma_11969258
neu
17. Juni 2011 um 15:24
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen