Home / Forum / Meine Familie / Schlechte Nächte....

Schlechte Nächte....

23. April 2016 um 23:00

Guten abend liebe Forums mamis.

Ich bin ganz neu hier und hoffe auf ein paar tipps...

Also, mein 8 jähriger Sohn wacht nachts auf und weint.
Er kann mir nicht sagen warum, er weiß es selber nicht, weint also scheinbar grundlos.

Mein süßer ist ansprechbar, spricht mit mir, antwortet auf fragen, verneint fragen auf schmerzen oder Alpträume, hunger und Durst, er sagt nur das er es nicht weiß.

Da er auf mich reagiert glaube ich nicht an nachtschrecken, es kam auch sehr Plötzlich nun schon seit zwei Wochen immer um ca 22 Uhr.

Wir haben abendliche Rituale kuscheln, Geschichte, küsschen, gute Nacht, Schlaf gut, ich liebe dich.
Keine Veränderungen, kein größerer Stress.

Bin ratlos...

Mehr lesen

26. April 2016 um 8:02

Hallo!
Vielleicht ist in der Schule etwas, das er nicht einordnen kann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2016 um 9:56

Eher nicht...
in der schule hatte ich schon gefragt ob sich da irgendwas geändert hat oder etwas vorgefallen ist aber bisauf den Einbruch vor einigen Monaten war da nichts, er ist zum Glück in einer sehr guten Schule wo Probleme schnell besprochen und gelöst werden und wo er viel Hilfe bekommt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2016 um 10:10
In Antwort auf jakki_12503847

Eher nicht...
in der schule hatte ich schon gefragt ob sich da irgendwas geändert hat oder etwas vorgefallen ist aber bisauf den Einbruch vor einigen Monaten war da nichts, er ist zum Glück in einer sehr guten Schule wo Probleme schnell besprochen und gelöst werden und wo er viel Hilfe bekommt...

Hm
Und tagsüber ist er wie immer oder wirkt er irgendwie bedrückt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2016 um 10:46
In Antwort auf tamera_12038618

Hm
Und tagsüber ist er wie immer oder wirkt er irgendwie bedrückt?

Eigentlich...
...ist er wie immer. Die Nacht bzw was in der Nacht gewesen ist hat er morgens schon wieder vergessen, geht fröhlich zur schule und kommt fröhlich wieder heim...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Herkunftsmutter Inkognito Adoption
Von: lacy_11952028
neu
26. April 2016 um 10:35
Gestörtes Verhältnis Mutter/Tochter
Von: hanna_11872095
neu
25. April 2016 um 13:20
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram