Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Sauber werden-brauche Eure Hilfe!!

Sauber werden-brauche Eure Hilfe!!

4. Juni 2007 um 14:41 Letzte Antwort: 6. Juni 2007 um 13:12

Hallo zusammen!!

Meine Tochter ist jetzt fast 2 Jahre und 5 Monate und ich lasse ihr tagsüber, aber nur wenn wir direkt zu Hause sind, die Windeln weg. Zum Mittagsschlaf und nachts kriegt sie eine ran.

Nun meine Frage: Ich möchte ihr auch, wenn wir unterwegs sind, das heißt spazieren gehen oder mit dem Auto fahren oder einkaufen gerne die Windeln weg lassen, wie stelle ich das an?
Wenn es jetzt 30 Grad draußen wären, hätte ich kein Problem, aber bei dem Wetter zur Zeit verkühlt sie sich doch, wenn sie in nasser Kleidung rum läuft, weil man nicht schnell genug zum Wechseln kommt. Beim Auto fahren habe ich Angst, dass der ganze Sitz klatschnass wird, und ich ihn dann nicht schnell genug wieder trocken kriege.

Versteht Ihr mich?

Zu Hause klappt es ziemlich gut mit dem "lulu" machen, aber wie mach ich es sonst?

Sorry, dass es so lang geworden ist.

Freu mich auf Eure Antworten!!

Hätte sie gern bis zum August sauber, da sie dann in den Kindergarten geht und im November kommt mein 2. Kind und ich will nicht zwei Kinder wickeln.

Liebe Grüße Antje

Mehr lesen

4. Juni 2007 um 15:10

Ohne dir nahe treten zu wollen, aber
warum lässt du sie nicht einfach alleine entscheiden, wann sie "Lulu" macht? Wenn sie nämlich erstmal in die Kita kommt, geht das schneller mit dem Trockenwerden, als du denkst.

Ich meine, sie ist doch gerade mal 2,5 Jahre alt, da lernt sie doch erst das aufhalten ihrer Pipi etc.

Ich würde mir nicht den Stress machen, von wegen unterwegs erstmal etwas aufsuchen, wo du sie frisch anziehen kannst. Geschweige denn den Stress, den du dir mit dem Autositz aufnimmst, im Falle er klatschnass ist. Das ist für dich blöd und für deine Tochter erstrecht ein doofes Gefühl, meinst du nicht?

Meine Tochter ist auch erst mit knapp 3 trocken geworden, "so what" wo liegt das Problem. Im Übrigen kam sie dort in die Kita und innerhalb einer Woche, wollte sie keine Windel mehr tragen.

Die Zeiten des schnellen Trockenwerdens sind vorbei.

Good Luck!

lg natalie

Gefällt mir
5. Juni 2007 um 9:44

Hallo!
Ich würde an Deiner Stelle auch warten, bis sie das ganz von alleine will. Hab ich bei meinem Sohn auch gemacht. Er kam da, zwei Wochen nach seinem dritten Geburtstag ganz von alleine mit an. War dann aber auch von einem Tag auf den anderen tagsüber trocken. Aber jetzt auch Deine Frage. Wenn ich mit ihm unterwegs bin, nehme ich immer Ersatzwäsche mit. Also eine Unterhose, Socken, eine Hose und ein Handtuch, falls was auif den Sitz geht.
LG
Trinchen

Gefällt mir
6. Juni 2007 um 13:12

Danke trinchen und nathalie für Eure Hilfe!!
Danke für Eure Antworten!!

Liebe grüße Antje (mama4880)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers