Home / Forum / Meine Familie / „Sag das nicht der mama“

„Sag das nicht der mama“

29. März um 19:59

Hallo ihr lieben,
ich brauch mal euren Rat.

Nur zur Info... ich verheiratet und unsere gemeinsame Tochter  ist 3,5 Jahre alt.

Neulich hat mein Mann unsere Tochter abends 19:45 heim gefahren um sie dann ins Bett zu bringen.
Am nächsten Tag erfahre ich durch Zufall von unserer Tochter das sie vorne sitzen durfte.
Wir haben hinten im Auto ihren Kindersitz und für vorne keine Sitzerhöhung.
🤬🤯
geht gar nicht darüber brauchen wir nicht reden und ist auch noch nicht worauf ich aus bin.
Ich sprech ihn am nächsten Tag darauf an und nebenbei während ich ihm sage warum das Mist war und was hätte passieren können und so..... sagt er mir „ ich hab ihr doch gesagt das sie es der Mama nicht sagen soll“

wie würdet ihr reagieren wenn ihr das hört das euer Partner das zu eurem Kind gesagt hat???
 

Mehr lesen

29. März um 20:05

Es ginge mir in diesem Fall nicht um das "sag es der Mama nicht", sondern dass der Mann zu blöd scheint, um zu verstehen, dass er sein Kind in Gefahr bringt.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März um 20:44

Ich würde meinem Mann gehörig den Kopf waschen und ihn das Kind nicht mehr fahren lassen. Meiner ist da zum Glück 100% der käme nie auf so ne dumme Idee. Lg

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März um 21:59
In Antwort auf ffoxy1

Hallo ihr lieben,
ich brauch mal euren Rat.

Nur zur Info... ich verheiratet und unsere gemeinsame Tochter  ist 3,5 Jahre alt.

Neulich hat mein Mann unsere Tochter abends 19:45 heim gefahren um sie dann ins Bett zu bringen.
Am nächsten Tag erfahre ich durch Zufall von unserer Tochter das sie vorne sitzen durfte.
Wir haben hinten im Auto ihren Kindersitz und für vorne keine Sitzerhöhung.
🤬🤯
geht gar nicht darüber brauchen wir nicht reden und ist auch noch nicht worauf ich aus bin.
Ich sprech ihn am nächsten Tag darauf an und nebenbei während ich ihm sage warum das Mist war und was hätte passieren können und so..... sagt er mir „ ich hab ihr doch gesagt das sie es der Mama nicht sagen soll“

wie würdet ihr reagieren wenn ihr das hört das euer Partner das zu eurem Kind gesagt hat???
 

ein paar schöne Crashtests zeigen und ein paar Dokus raussuchen, wo Kinder entweder gestorben sind oder nach Unfällen schwer behindert. Manche raffen das nicht. Da kann man dann reden soviel man will, nutzt nix. Hilft nur Schocktherapie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 4:00

Ja das mit dem Auto ist ganz klar Mist.

Er stiftet sie zum lügen an und damit bringt er sie ja in eine ganz blöde Situation.
Sie soll doch selber entscheiden wann sie mir etwas nicht sagen will. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 13:36
In Antwort auf ffoxy1

Hallo ihr lieben,
ich brauch mal euren Rat.

Nur zur Info... ich verheiratet und unsere gemeinsame Tochter  ist 3,5 Jahre alt.

Neulich hat mein Mann unsere Tochter abends 19:45 heim gefahren um sie dann ins Bett zu bringen.
Am nächsten Tag erfahre ich durch Zufall von unserer Tochter das sie vorne sitzen durfte.
Wir haben hinten im Auto ihren Kindersitz und für vorne keine Sitzerhöhung.
🤬🤯
geht gar nicht darüber brauchen wir nicht reden und ist auch noch nicht worauf ich aus bin.
Ich sprech ihn am nächsten Tag darauf an und nebenbei während ich ihm sage warum das Mist war und was hätte passieren können und so..... sagt er mir „ ich hab ihr doch gesagt das sie es der Mama nicht sagen soll“

wie würdet ihr reagieren wenn ihr das hört das euer Partner das zu eurem Kind gesagt hat???
 

Die Sicherheit des Kindes zu gefährden ist unverantwortlich. Evtl. wollte er cool sein. Eure Tochter anzuhalten, dir etwas nicht zu erzählen, macht die Kleine zum Geheimnisträger. Deine Tochter gerät in einen Loyalitätskonflikt. Entweder verpetzt sie Papa oder sie muss vor dir etwas geheim halten. Kinder geraten immer mal in solche Konflikte. Dein Mann sollte das nicht noch bewusst verursachen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 16:04
In Antwort auf user14131

Die Sicherheit des Kindes zu gefährden ist unverantwortlich. Evtl. wollte er cool sein. Eure Tochter anzuhalten, dir etwas nicht zu erzählen, macht die Kleine zum Geheimnisträger. Deine Tochter gerät in einen Loyalitätskonflikt. Entweder verpetzt sie Papa oder sie muss vor dir etwas geheim halten. Kinder geraten immer mal in solche Konflikte. Dein Mann sollte das nicht noch bewusst verursachen.

Danke für deine antwort

ja so seh ich das auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen