Home / Forum / Meine Familie / Pubertäre Mädchen!

Pubertäre Mädchen!

9. April 2002 um 8:48 Letzte Antwort: 12. April 2002 um 9:24

Hat jemand von euch Mädchen in diesem Alter?

Wie geht Ihr mit den Launen Eurer Kinder um?

Gruß Myronmare

Mehr lesen

10. April 2002 um 18:32

Ohh ja !!
Hey,

ich hab schmunzeln müssen, als ich das las. Ich selbst habe es in doppelter Ausführung (Zwillinge). Beide Mädchen sind auch noch von ihrem Wesen her sehr unterschiedlich (Gott sei Dank). Ich habe es mir angewöhnt, jeden Tag so zu nehmen, wie es sich ergibt, allerdings gibt es Rahmenbedingungen: wenn sie meine Grenzen überschreiten oder wenn sie mich persönlich angreifen! Ich schicke sie dann aus dem Raum oder ich verlasse auch mal (ohne einen Ton zu sagen, was ich mache) für einen kurzen Spaziergang die Wohnung. Das hilft mir wieder klar zu denken und mir auch Gedanken zu machen, wie ich meinen Mädels in der jeweiligen Situation helfen könnte.
Das mache ich auch, wenn sie sich streiten, ich sage ihnen, das ich nicht bereit bin den Schiedsrichter zu spielen und mache ihnen Vorschläge zur Lösung.
Komme ich von so einem kurzen Spaziergang, ist der Spuk meistens vorbei.
Abends gehe ich an "schlimmen" Tagen auf jeden Fall noch zu ihnen und nehme sie in den Arm, Gute-Nacht-Kuß, und tröste sie das es morgen schon wieder anders sein wird.
Ich denke es ist wichtig, daß sie bei allem spüren, trotzdem geliebt zu werden (jetzt besonders).

Viel Glück und toitoitoi

Sabata

Gefällt mir
10. April 2002 um 21:04


Hallo Myronmare,

da fällt mir auf Anhieb nur ein Satz ein, den meine "pubertierende" Schwester zu meiner Mama gesagt hat: Pubertät ist wenn Eltern anfangen schwierig zu werden!

Wo mit Sicherheit ein Funke Wahrheit dahinter steckt.

Ich wünsche dir noch viel Geduld und starke Nerven!

Liebe Grüße

Bärbel

Gefällt mir
12. April 2002 um 9:24

Danke für eure netten Beiträge!
Tut doch immer gut zu hören dass es anderen genauso geht.

Gruß
Myronmare

Gefällt mir