Home / Forum / Meine Familie / Psyche meines kindes , bitte um rat

Psyche meines kindes , bitte um rat

6. November 2012 um 11:27

Meine 9 jahrige tochter , schlaft seit mehreren wochen , nicht mehr in ihrem eigenen bett und schreit jede nacht und klagt uber angebliche bauchschmerzen und erbricht sich des oftrren dabei ....
Bis sie bei uns als eltern im bett schlafen darf und dort schlaft sie eig auch immer ein.

Im juli 2012 verstarb unverhofft mein vater also ihr opa mit den sie ofters kontakt hatte !
Wir hielten es fur richtig ihr vorlaufig nichts davon zu sagen u erzahlten ihr das er im krankenhaus sei !

Durch bekannte kinder erfuhr sie das ihr opa tot sei , vollig aufgelost fragte sie mich ob das stimmt und ich verneinte , weil ich angst hatte das sie es nicht verkraften wurde .

Ein paar tage nach der beerdigung kam noch ein anruf vom bestattungs institut wo sie auch mit bekam das ihr opa verstorben ware ... Wir sagten er habe sich verwahlt !

Vor 2 verstarv schon ihr hund andem sie sehr hing und woruber sie schon nervlich sehr angekrstzt war , was uns die situation naturlich jetzt erschwert ....

Ich bitte um rat und hoffe jemand kann helfen bzw. Jemand kennt viell. Die sizuation

Lg und danke im vorraus

Mehr lesen

9. November 2012 um 11:53


Es gibt ganz tolle Kinderbücher über das Thema, wo es für Kinder auf anschauliche Art erklärt wird was es mit dem Tod auf sich hat.

Ich halte es für sehr wichtig mit den Kindern darüber zu reden und ihnen auch die Wahrheit zu sagen ( schließe mich da den Vorrednerinnen an).

Wenn du dich überfordert fühlst mit der Situation, dann wende dich bitte an den Kinderarzt. Der kann euch auch einen Psychologen vermitteln, der mit deinem Kind arbeitet und das bitte so schnell wie möglich. Die Anzeichen, dass es deiner Tochter absolut nicht gut geht sind da!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook