Home / Forum / Meine Familie / Probleme mit Sohn (14)

Probleme mit Sohn (14)

24. Oktober 2005 um 18:56

Hallo alle mit einander,
ich habe am Wochenende mit unserem Sohn die alljährliche Schrankparade gemacht.Kennt Ihr vielleicht auch,um zu sondieren was passt und was passt nicht mehr.Es ist aber auch so das es unseren Herrn Sohn maßlos stinkt dieses zutun.Nützt aber nix muß er durch als Lurch wenn er Frosch werden will.Auch das Thema Wintersachen ist ja sehr wichtig weil er ja auch wächst und da möchte ich ja schon sicher sein das alles passt bevor es knacke Kalt wird.Lange Rede kurzer Sinn.Bis voriges Jahr hat er ohne Probleme und zu murren Strumpfhosen angezogen im Winter.Dieses Jahr hat er aber den totalen Terrorwicht rausgestreckt.Er meint auf einmal das er dazu zu Alt wäre und in der Klasse auch keiner mehr diese Dinger anziehen würde.Es war Grausam dieses Theater was er gemacht hat.Ich habe die ganze Sache dann damit beendet in dem ich Ihm gesagt habe "Das solange Deine Unterwäche noch Klebestreifen hat bestimme ich was du anziehst".Und siehe da da war Ruhe bei meinem Sohn.Ich kann mir ja nicht auf der Nase herum tanzen lassen.Nun meine Frage wie Handhabt Ihr das mit Euren Kindern,vielmehr wie war es bei Euch früher.
In der Hoffnung auf Antwort verbleit mit freundlichen Grüßen Heidi.

Mehr lesen

24. Oktober 2005 um 19:36

Echt wahnsinn
du kannst doch deinen sohn mit 14 jahren nicht zwingen dazu eine strupfhose zu tragen. der is 14. hallo?! der is grad am erwachsenwerden. er entwickelt sich zum mann. kein mann trägt strumpfhosen. ausser er is fetischist. das musst du ihm schon selbst entscheiden lassen in dem alter. was glaubst du wie der gehänselt wird von seinen freunden, wenn die das sehen. der tanzt dir nicht auf der nase rum, nur weil er das nicht will.kauf ihm ne lange unterhose!(wenn er das will). der arme kerl, ich kann ihn vollkommen verstehen. in solchen angelegenheite musst du ihn entscheiden lassen, oder willst du ein muttersöhnchen aus ihm mache. bitte denk mal darüber nach.

lg
lizzi

1 LikesGefällt mir

24. Oktober 2005 um 20:44

Heidi,
ich möchte dir nichts unterstellen, aber derzeit kommen viel zu viele Mütter hierher und schreiben etwas über Buben in Strumpfhosen.

Mein Sohn trägt seit er 8 oder 9 ist KEINE Strumpfhosen mehr und deshalb denke ich,dass es deinen 14 jährigen Sohn nicht gibt.

Wenn das da oben im Nick dein Geburtsjahr ist, bist du, wenn ich richtige rechne schlappe 55 !

Tut mir leid, aber irgendwie scheint es mir, dass du ein Fake bist oder aber du in Punkto Kindererziehung überhaupt keinen Plan hast !

Liebesbotin

Gefällt mir

24. Oktober 2005 um 21:18
In Antwort auf liebesbotin

Heidi,
ich möchte dir nichts unterstellen, aber derzeit kommen viel zu viele Mütter hierher und schreiben etwas über Buben in Strumpfhosen.

Mein Sohn trägt seit er 8 oder 9 ist KEINE Strumpfhosen mehr und deshalb denke ich,dass es deinen 14 jährigen Sohn nicht gibt.

Wenn das da oben im Nick dein Geburtsjahr ist, bist du, wenn ich richtige rechne schlappe 55 !

Tut mir leid, aber irgendwie scheint es mir, dass du ein Fake bist oder aber du in Punkto Kindererziehung überhaupt keinen Plan hast !

Liebesbotin

Hallo Liebesbotin
Hallo Liebsbotin,
Danke für Deine Antwort.Meinen Sohn gibt es wirklich und ja ich werde dieses Jahr 55 (Leider),aber egal.Es ist so das unser Sohn leider aber noch Bettnässer ist und ich deswegen im Winter besonders auf warme Kleidung achte.Da es leider bis jetzt trotz aller Bemühungen keine Besserung seines Problems gibt und unser Artz sagt das es sich Auswächst.Davon kann man auch halten was man will,aber die Statistik sagt es auch aus.Und ich muß Dir sagen ich wäre gerne ein Fake um mich nicht damit beschäftigen zu müssen.
Viele Grüße Heidi.

Gefällt mir

24. Oktober 2005 um 21:26
In Antwort auf lizzi81

Echt wahnsinn
du kannst doch deinen sohn mit 14 jahren nicht zwingen dazu eine strupfhose zu tragen. der is 14. hallo?! der is grad am erwachsenwerden. er entwickelt sich zum mann. kein mann trägt strumpfhosen. ausser er is fetischist. das musst du ihm schon selbst entscheiden lassen in dem alter. was glaubst du wie der gehänselt wird von seinen freunden, wenn die das sehen. der tanzt dir nicht auf der nase rum, nur weil er das nicht will.kauf ihm ne lange unterhose!(wenn er das will). der arme kerl, ich kann ihn vollkommen verstehen. in solchen angelegenheite musst du ihn entscheiden lassen, oder willst du ein muttersöhnchen aus ihm mache. bitte denk mal darüber nach.

lg
lizzi

Hallo Izzi
Auch Dir Danke für Deine Antwort.Ja er wächst und wird Erwachsen nur ist er leider noch Bettnässer und deshalb achte ich auf warme Sache bei ihm im Winter.Das mit dem hänsel werden wir abwarten müssen aber bis letztes Jahr war es kein Problem auch nicht in seiner Schule.Und ein Muttersöhnchen will auch ich nicht.Er ist auch ein mächtiger Rabaucke.
Viele Grüße Heidi.

Gefällt mir

24. Oktober 2005 um 21:35

Hallo Mooszauber
Ich Danke Dir auch für Deine Antwort.Ich würde mich auch wohler Fühlen wenn ich es so Handhaben könnte.aber leider ist dem nicht so.Unser Sohn ist noch Bettnässer und da muß ich auf warme Kleidung bei ihm Achten.Und ich habe nicht die Füße unterm Tisch gemeint sondern seine windeln die er Nachts noch benötigt.Denn wenn er diese nicht mehr benötigt dann kann er auch allein entscheiden was er im winter trägt.soll auch ein bißchen als Motivation dienen bei ihm.
Viele Grüße Heidi.

Gefällt mir

24. Oktober 2005 um 22:09
In Antwort auf heidi1950

Hallo Izzi
Auch Dir Danke für Deine Antwort.Ja er wächst und wird Erwachsen nur ist er leider noch Bettnässer und deshalb achte ich auf warme Sache bei ihm im Winter.Das mit dem hänsel werden wir abwarten müssen aber bis letztes Jahr war es kein Problem auch nicht in seiner Schule.Und ein Muttersöhnchen will auch ich nicht.Er ist auch ein mächtiger Rabaucke.
Viele Grüße Heidi.

Vielleicht solltest du dir nicht so viele sorgen machen deshalb
auch wenn er bettnasser ist.

ich hab da ein beispiel. meine tochter hat leichtes neurodermitis. sie sollte auf milch verzichten. ich geb ihr aber trotzdem welche, weil ich denke, das die milch so viele wichtige nährstoffe enthält, und es besser ist die leichten auswirkungen dadurch in kauf zu nehmen.weil das positive der milch einfach überwiegt.

ich kenn ja nicht die gründe für das bettnässen, aber vielleicht sind die ja psychischer natur. und es is nun mal uncool strumpfhosen zu tragen. dadurch wird es sicher nicht besser. lass ihn einfach, vielleicht zieht er ja ne lange unterhose an. erwachsene männer machen das auch. das is nicht so uncool. er wird auch nicht wollen, das du immer so fürsorglich bist. das is genau so mit rauchen. das is auch gesundheitsschädigend. und wenn er mal damit anfängt, dann kannst du es ihm auch nicht verbieten. wenn er mal erwachsen ist, kannst du ja auch nicht immer hinter ihm herlaufen mit der strumpfhose.

bei mir is es noch nicht so lange her das ich 14 war, und ich weiss genau wie man sich da fühlt.

lg
lizzi

Gefällt mir

24. Oktober 2005 um 22:17

Mooszauber
Ich weiß wirklich nicht warum du mir keinen Glauben schenkst.Bist du wirklich der Meinung das ich mir das aus den Finger saug.Schade ich hatte wirklich gedacht das man mir hier Erfahrungen austauschen kann und man hier mit anderen ordentlich Diskutieren kann.
Viele Grüße Heidi

Gefällt mir

25. Oktober 2005 um 9:29

Ich bin entsetzt!
Du kannst doch Deinen 14-jährigen Sohn nicht zwingen Strumpfhosen anzuziehen! Das wäre mir als Junge auch total peinlich! Nicht mal als Mädchen habe ich mit 14 Jahren dicke Strumpfhosen mehr getragen! Das war mir auch schon peinlich. Ich bin jetzt 26, also ist das nicht so lange her. Ich weiß nur, dass wenn irgendjemand in unserer Klasse damals Strumpfhosen angehabt hätte und wir das mitgekriegt hätten, hätten wir den ziemlich verarscht! Und ausserdem, wenn Dein Sohn mit 14 Jahren noch ins Bett macht, hat er glaube ich ein schwerwiegendes psychisches Problem und sollte dringend zu einem Jugendpsychologen, so lange es keine organische Ursache hat. Vielleicht liegt es ja daran, dass Du ihn noch immer behandelst wie ein Baby! Ich durfte mit 14 selber entscheiden was ich tragen will und was nicht. Oder legst Du ihm morgen noch die Sachen raus, die er anziehen soll?? *kopfschüttel!*

Gefällt mir

20. August 2010 um 9:43

Lass ihn selbst....
Hallo Heidi
Lass Dein Sohn selbst entscheiden.
Die Zeiten haben sich geändert.
Mein Sohn 15 würde nie mehr Strumpfhosen anziehen.

Ziehst Du oder dein Mann den auch Strumpfhosen an?

Gefällt mir

20. August 2010 um 14:25
In Antwort auf heidi1950

Mooszauber
Ich weiß wirklich nicht warum du mir keinen Glauben schenkst.Bist du wirklich der Meinung das ich mir das aus den Finger saug.Schade ich hatte wirklich gedacht das man mir hier Erfahrungen austauschen kann und man hier mit anderen ordentlich Diskutieren kann.
Viele Grüße Heidi

Wie kann man ein Kind
äh ich meine Jugendlichen mit 14 Jahren dazu zwingen Strumpfhosen zu tragen, mal ehrlich er ist doch kein Mädchen oder wäre Dir das lieber. Mal ehrlich unterdrückst seine Entwicklung! Und das Bettnässen ist kein Argument und dein Arzt würde ich wechseln oder zumindest ne Zweitmeinung ein holen. Denn alle Eltern die ich kenne und die selbiges Problem hatte, waren beim Arzt und der hat gesagt, das man die Ursache heraus finden muss und man Kinder auf jedenfall untersuchen sollte, wenn sie mit 5 Jahren noch nicht trocken sind. Dazu gibt es doch bestimmt Probleme mit Ausflügen und Übernachtungen oder. Also ehrlich ich hätte schon längst was unternommen oder willst Du warten bis 18 ist und es womöglich schon chronisch, dann hast Du Deinem Kind aber super geholfen!

In meine Augen ist Dein Problem nicht das Thema Strumpfhose, sondern eher die Inkontinenz Deines Kindes.

Ps.: Behandel bitte nicht Dein jugendliche Kind wie ein Kleinkind und akzeptiere das er Erwachsen wird und somit auch ein Recht hat auf eigene Meinungäüßerung, die Du dann auch akzeptieren und födern solltest.

Gefällt mir

20. August 2010 um 17:03
In Antwort auf waka2010

Lass ihn selbst....
Hallo Heidi
Lass Dein Sohn selbst entscheiden.
Die Zeiten haben sich geändert.
Mein Sohn 15 würde nie mehr Strumpfhosen anziehen.

Ziehst Du oder dein Mann den auch Strumpfhosen an?

Der sohn
Ist mittlerweile 19!! Achte mal aufs datum!

Ausserdem war das garantiert verarsche. So lang du waesche mit klebestreifen traegst....... WINDELN...... Mit 14!

Garantiert so ein windelfetischist. manche geben aber auch auf alles ne antwort!

Gefällt mir

22. August 2010 um 9:17

Warme strumpfhosen
also dein argument das du auf warme wäsche achtest weil er bettnässer ist ist sehr komisch. also er trägt strumpfhosen und nässt trotzdem ein also bringt das ja wohl gar nix.
das problem hat er und nicht du und mit antworten und aussagen die du ihm gegenüber tätigst hilfst du ihm bestimmt nicht. er ist 14 jahre alt da hat er das recht schon vieles selbst zu entscheiden. gerade bei klamotten sollte er völlig frei entscheiden. er entwickelt seine persönlichkeit und da solltest du ihm nicht rein pfuschen. in seinem alter hast du eine unterstützende tätigkeit und nicht die volle unterdrückende kontrolle. also meine kids würden mir was anderes sagen. und ja auch ich entrümpel einmal im jahr den schrank mit meinen kids. jedoch geht es darum passt das noch und gefällt es dir noch. übrigends meine tochter geht alleine einkaufen und mein sohn guckt vorher und dann geht es ab und wird zusammen gekauft.
die aussage der anderen dein sohn sollte zum seelenklemptner halte ich für falsch nicht er hat ihn nötig sondern eher ihr beide.

mfg andrea

Gefällt mir

27. August 2010 um 17:03

Haaaalloooo
Der typ is mittlerweile 19!!!!!!!!

Mal datum beachten!!!!!!!!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen