Home / Forum / Meine Familie / Probleme mit Schwiegervater

Probleme mit Schwiegervater

11. November 2013 um 15:00

Hallo ihr Lieben ich bin erst neu hier aber muss mir trotzdem einfach was von der Seele schreiben:
Ich habe ein grundlegendes Problem mit meinem Schwiegervater in Spe und zwar finde ich ihn einfach nur widerlich und möchte ihn eigentlich nicht mehr sehen... Kurz zur Vorgeschichte: Mein Freund und ich sind jetzt seit gut einem Jahr zusammen wohnen aber noch nicht zusammen (werden wir aber bald ) er wohnt von seinen Eltern ca 100km weg.
So hier das Problem: Als mein Freund mich das erste mal mtigenommen hat zu seinen Eltern kam sein Vater gleich an mit umarmung küsschen links küsschen rechts.. Ich war total überfordert mit der Situation, da ich einfach nicht der "Körperkontakt mit anderen fremden Menschen" Mensch bin, aber gut man will sich ja halbwegs in Ordnung aufführen beim ersten Treffen mit den Schwiegereltern. Naja das Wochenende hab ich dann hintermich gebracht (er hat mich zwischenzeitlich nur mit irgendwelcher scheiße zugelabert), Verabschiedung natürlich wieder drücken küsschen links küsschen rechts... -.-
Naja beim nächsten Wochende wieder dieselbe Prozedur (mein Freund und ich waren zum Grillen eingeladen), ich war beim Tischdecken da kommt er von hinten an und kneift mich einfach in die Hüften, was ich gar nicht leiden kann, außerdem kannte ich ihn da erst von einem Wochenende... Naja beim letzten Besuch wurds dann richtig mies... Er war voll aufdringlich zu mir, hat mir voll die überzogenen Kommentare gemacht, obwohl ich mir nur ne Sonnenbrille aufgesetzt hatte ("Ohhhh die steht dir ja soooooooo gut, schaut ja so toll an dir aus"), dann war von meinem T-Shirt das schildchen mit der Größe rausgehangen, das tut er dann einfach rein, mit dem Kommentar " ach das macht er auch bei Frauen im Supermarkt, ihn stört das total, also steckt ers rein)... Voll widerlich. Wenn das bei mir einer im Supermarkt macht dem würde ich eine Klatschen... Er findets voll normal... Naja dann war er ewig aufdringlich mit dem Essen, dass ich noch mehr Essen solle und ob ich hier noch was brauch, da noch was brauch.... Bevor mein Freund und ich uns an Tisch gesetzt haben hat er mir irgendwas ins Glas gespritzt, ich weiß bis jetzt noch nciht was es war, mein Wasser hat auf jeden Fall nich anders geschmeckt als sonst.... Naja und dann kommen so Sprüche als mein Freund und ich von nem Ausflug wiederkamen und seine Zimmertür zu hatten, klopft er mit den Worten "ob er reinkommen kann oder ob wir schon nackt sind", wir waren ca 2min daheim.... Und dann am Abend als mein Freund was mit seinem Bruder kurz erledigen und ich allein auf der Terasse saß kam er her, zwischen uns war dann noch ungefähr ne handbreit platz ob mich irgendwas hier stört und ich alle kritik zum Essen äußern kann wenns mir nicht schmeckt... Ich hätte so losheulen können und mein Freund checkt dass dann immer nicht, und wenn ichs ihm erzähl meint er nur sein Vater meints doch nur nett und hat keine ahnung wie man mit schwiegertöchtern in spe umgeht, bla bla bla.... dann waren wir wieder daheim, also ich in meiner Wohnung, mein Freund in seiner ruft sein Vater bei mir an und fragt wies mir geht und wie arbeit so war (ich hab geantwortet nicht so gut,weil der Tag einfach stressig war) dann kam von ihm, naja du gehst halt einfach nicht so gerne arbeiten. Was partout nicht stimmt, ich geh gerne studieren und bessere mir nebenbei mein Taschengeld mit nem Werkstudentenjob auf, was mir auch Spaß macht. Da sollte er sich eher Gedanken machen, hat alle 4 Wochen keinen Job mehr weil er irgendwie nirgendwo die Probezeit übersteht oder wegen schlechter Auftragslage....Auf jeden Fall nervt und widert mich der Typ nur noch an. Ich will eigentlich keinen Kontakt mehr, meinem Freund zuliebe werde ich aber an Weihnachten weg fahren... Bei Gedanken an die Zukunft wird mir schon schlecht: Wir wollen zusammenziehen(bei meinen Eltern in eine Mietswohnung) und seine Eltern habe schon fest zugesagt uns zu helfen und uns zu besuchen... Um ehrlich zu sein will ich meinen Eltern aber nicht seinen Vater zumuten... Mich macht das alles nur noch fertig und mein Freund nimmt die ganze Sache nicht wirklich ernst... Sehe ich das ganze vielleicht nur zu eng?

Mehr lesen

12. November 2013 um 9:22

Dankeschön
Erstmal danke für die Antwort ich weiß nicht ob ich das so machen soll, irgendwie will ich einfach meinem Freund nicht antun, der is dann mit Sicherheit auch sauer auf mich und das will ich eigentlich nicht. Auch weiß ich nicht so wirklich wie ich, die Sache mit dem Zurechtweißen angehen soll, einfach vor versammelter Mannschaft sagen, was mich stört, die hassen mich doch dann alle?! Wenn ich ehrlich bin will ich eigentlich gar keinen Kontakt zu ihm haben. Mir haben die Situationen bis jetzt ehrlich gesagt gereicht und ich muss das nicht noch öfters haben... Wie ich das allerdings meinem Freund beibringe keine ahnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen