Home / Forum / Meine Familie / Familie - Jugendliche / Probleme mit Englisch-Vokabeln ???

Probleme mit Englisch-Vokabeln ???

2. Oktober 2007 um 14:19 Letzte Antwort: 15. Oktober 2007 um 19:22

Hallo!

Mein Sohn (13) hat große Probleme, englische Vokabeln zu lernen. Wir haben schon alles probiert: Karteikarten, Computerprogramme, Sprachreisen etc. aber nie hat es viel gebracht. :frown: Mit Grammatik und Aussprache hat er keine Probleme, aber Vokabeln sind nunmal das wichtigste am Sprachenlernen.

Habt ihr irgendwelche Tipps, wie er besser Vokabeln lernen könnte?

Grüße
Marion

Mehr lesen

15. Oktober 2007 um 19:22

...
karteikarten sind eigentlich nicht schlecht. vielleicht sich die vokabeln aufsagen/aufnehmen und auf einem mp3 player im ohr ständig laufen lassen. das machen manche so. was auch nicht schlecht ist (kann man leider keine speziellen vokabeln von der schule damit lernen) einen englischen bzw. amerikanischen e-mail-freund kennen lernen (z.B. bei penpalsnow.com), somit muss dein sohn versuchen englische vokabeln zu benutzen und mal texte verfassen, UND das gute ist, man prägt sich alltägliche vokabeln viel besser ein, und man lernt immer neue dabei.

Gefällt mir