Home / Forum / Meine Familie / Probleme mit den Eltern wegen dem Freund

Probleme mit den Eltern wegen dem Freund

16. Januar 2014 um 13:48

Hallo zusammen

Ich habe ein Problem und ich weiss nicht mehr was ich tun soll:
Ich bin 19 Jahre alt (ich werde in einigen Monaten 20) und habe seid 2 Jahren einen Freund. Meine Eltern mögen ihn eigentlich jedoch haben sie seit Beginn unserer Beziehung Probleme gemacht. Ihrer Meinung nach ging immer alles zu schnell obwohl wirs wirklich langsam angingen. Sie wollten nicht dass wir bei einander schlafen und ich, weil ich es ihnen immer recht machen will, habe immer gefolgt. Auch abmachen war zu Beginn sehr schwer . Auch heute noch geht das so weiter. Wir dürfen nur sehr selten bei einander übernachten weil meine Eltern immer reklamieren und nicht einverstanden sind. Ständig haben wir Ärger zuhause. Sie sagen mir nicht immer dass ich nicht darf, aber es gibt immer Ärger und meine Mutter macht mir immer ein schlechtes Gewissen, so dass ich schlussendlich trotzdem mache was sie will. Auch wenn es um Ferien geht, wir haben jetzt gemeinsam Ferien geplant, gibt es wieder Ärger. Ich habe sie schon sehr sehr oft darauf angesprochen und versucht mit ihnen darüber zu sprechen aber jedes Mal endet es mit Streit und ich weine bis ich nicht mehr kann. Es belastet mich wirklich sehr. Ich hätte so gerne ihre Unterstützung, was ich ihnen auch schon oft gesagt habe. Meine Mutter behauptet jedoch stets dass ich mit 19 ein Leben führe wie eine 25 jährige. Wie kann das sein? Das stimmt doch nicht! Ich mache nichts was sie nicht wollen um Ärger zu vermeiden. Aber so habe ich einfach kein eigenes Leben!
Und ich bin im Grunde wirklich sehr anständig: gute Noten, helfe immer zuhause, rauche nicht, bin (wenn ich überhaupt ausgehe) immer früh wieder zuhase.

Ich bin total verzweifelt und nur noch traurig, kann nichts mehr essen und mit niemandem darüber sprechen (es sollte ja niemand erfahren dass es ärger gibt). Mit meinem Freund habe ich schon oft darüber gesprochen, aber es macht ihn auch nur traurig und das möchte ich ja eigentlich nicht.

Habt ihr vielleicht ein par Tipps für mich? Ich weiss wirklich nicht mehr was ich tun soll..

Vielen Dank schon mal im Voraus

Mehr lesen

1. Juli 2014 um 18:15

Is zwar schon ne weile her
Aber ich antworte trotzdem mal kann ja sein das du oder irgend jemand anderes der ein ähnliches Problem hat das liest

Da du schon volljährig bist musst du deine eltern nicht fragen ob du bei deinem freund oder sonst wem übernachten darfst. Bescheid sagen das sie sich keine sorgen machen ok aber mehr nicht.
Da du das zulässt was deine eltern machen und sie immer wieder mit durch kommen wirst du auch kein eigenes Leben führen können. Mach ihnen klar das du erwachsen bist und selbst wenn sie es verbieten kannst du tun u lassen was du willst.
Du bist mit deinem freund ja schon 2 jahre zusammen also is er ja kein fremder.
Das einzige was du fragen musst ist ob er bei dir übernachten darf da es ja die Wohnung deiner Eltern ist.
Oder du suchst dir eine Wohnung wo du machen kannst was du willst.
Aber mit 20 oder 19 muss man nicht mehr tun und lassen was die Eltern sagen selbst wenn sie damit kommen "solange du die Füße unter meinen tisch hast..." wir leben nicht mehr im 19 jh.
Wie war es denn bei deinen Eltern damals? Haben sie mit 20 auf alles gehört was ihre Eltern gesagt haben? ich glaube nicht!

Was is eigentlich nun draus geworden haben sie sich "geändert"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Leidensgenossen Verwandtschaft ( Kontaktabbruch) gesucht
Von: mohenja637
neu
1. Juli 2014 um 9:35
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen