Home / Forum / Meine Familie / Pippi anhalten???

Pippi anhalten???

7. August 2009 um 22:13

Hallo!

Also, mein Sohn wurde im Juli 3 Jahre alt und war ca. 6 Wochen vorher trocken. Es klappte erstaunlich gut und schnell. Es passieren auch keine Unfälle. Er konnte von Anfang an erstaunlich gut anhalten. Als wenn er sagte "Ich muss Pippi" bin ich immer losgerannt, aber das war gar nicht nötig. Wenn wir unterwegs sind und er muss kurz warten, kann er das problemlos. Von Anfang an.
Finde ich ja auch gut.
Was ich komisch finde, er trinkt eigentlich relativ viel und geht (wie ich finde) selten Pippi machen.
Ich habe das Gefühl, dass er vielleicht ewig anhält um sein Spiel nicht zu unterbrechen.
Kann er das denn so lange? Er geht so 3-4 mal Pippi machen. Manchmal auch öfter. Aber eher selten. Sein Urin ist aber hell. Ich habe Angst dass er Blasenentzündungen davon bekommt.
Oder bilde ich mir ein dass sei zu wenig??
Kennt das Problem jemand?

Vielen Dank schon mal!

LG Jenny

Mehr lesen

8. August 2009 um 20:24

Hallo
bin kein Experte das mal vorweg aber ich meine wer sein Urin länger anhalten kann trainiert seine Blase unser kurzer wird auch bald 3 . Selten passiert ein Unfall aber er kann nicht lang anhalten er geht stündlich manchmal auch 2 mal in einer Stunde aber es ist alles in Ordnung . Also er hat keine Entzündung ich denk das dies von Kind zu Kind unterschiedlich ist . Also keine Sorgen machen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest