Home / Forum / Meine Familie / Pflegekind

Pflegekind

22. April um 20:32 Letzte Antwort: 23. April um 21:00

Hallo ihr Lieben.

Ich habe meinen 4-jährigen Sohn freiwillig in eine Pflegefamilie gegeben. Er lebt nun seit einem knappen halben Jahr dort.

Ich würde gerne von euch wissen, welche Erfahrungen ihr gemacht habt, als ihr euer Kind wieder zu euch nehmen wolltet.
Oder ob ihr auch ohne diese Erfahrung Ahnung von diesem Thema habt.
Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, geht das so einfach und was steht mir zu? Ich habe das volle Sorgerecht.

Glg 

Mehr lesen

22. April um 21:40

Es wird sicher Gründe gegeben haben , warum Du diesen Schritt gewählt hast ,
oder wählen mußtest ....

., Grundsätzlich ist wichtig , dass Du den Kontakt zu Deinem Sohn die ganze Zeit aufrecht erhalten hast .....mit regelmäßigen Besuchen , Telefonaten ....
., sind die Gründe weniger geworden oder sogar weg ? 
., vereinbare einen Termin mit dem Jugendamt und zeig Deine Bereitschaft, dass Du Dir ,
im Umgang mit Deinem Sohn , helfen läßt .

Ganz so einfach wird eine Rückführung nicht gemacht , jedoch wenn Alle zusammenarbeiten, ist es machbar ...besonderen Augenmerk ist dabei aufs Kind zu lenken , damit auch ER Alles gut übersteht .

Alles Gute für Euch 

 

Gefällt mir
23. April um 21:00
In Antwort auf banani15

Hallo ihr Lieben.

Ich habe meinen 4-jährigen Sohn freiwillig in eine Pflegefamilie gegeben. Er lebt nun seit einem knappen halben Jahr dort.

Ich würde gerne von euch wissen, welche Erfahrungen ihr gemacht habt, als ihr euer Kind wieder zu euch nehmen wolltet.
Oder ob ihr auch ohne diese Erfahrung Ahnung von diesem Thema habt.
Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, geht das so einfach und was steht mir zu? Ich habe das volle Sorgerecht.

Glg 

Was hat sich denn verändert.....dass du jetzt glaubst, das Kind begleiten zu können, das du weggegeben hast ?

Gefällt mir