Home / Forum / Meine Familie / Patchworkfamilien

Patchworkfamilien

12. Februar um 17:12 Letzte Antwort: 18. Februar um 18:36

Hallo , bin seid 1,5 Jahren verheiratet.Leider habe ich immer wieder Probleme mit Erwachsernen Kindern .Die Mutter beider Kinder erkennen mich als Ehefrau an. Sie sollen mich nicht lieben . Ich möchte einfach nur Glücklich mit dem Vater sein . Aber Tochter macht immer wieder Stress.

Danke Gruß Michaela

Mehr lesen

12. Februar um 19:41

Du musst schon etwas genauer schreiben, was konkret das Problem ist. Sonst kann man schlecht etwas dazu sagen. 

Gefällt mir
18. Februar um 18:36

Also, deine Stieftochter ist schon Erwachsen? Wie alt ist sie denn? Sie mag dich nicht. Ist ja verständlich. Sie wünscht sich ihre alte Familie zurück mit Mutter und Vater. Aber das geht halt nicht. Es braucht Zeit und Verständnis. Lass sie rumzicken. Bleibe immer freundlich und höflich. Dann hat sie keinen Grund sauer auf dich zu sein. Versuche immer sie einzubeziehen. Du nimmst ja ihren Papa weg. Sie will aber auch Zeit mit ihm. Er muss auf jeden Fall sich nicht nur um dich kümmern, sondern allein was mit seiner Tochter machen und regelmäßig!!! Sonst kannst du es leider vergessen, das sie dich jemals akzeptieren wird. Du hast in ihren Augen den Papa gestohlen. Um dein Verhältnis mit ihr zu bessern, beziehe sie in Entscheidungen mit ein. Unternehme was mit ihr: Frage sie ob sie mit zum einkaufen kommt, du brauchst Hilfe bei einem neuen Pullover usw. Oder magst in einen romantischen Film ins Kino und der Mann will angeblich nicht mit, ob sie dich da begleiten würde. Backt einen Torte zusammen und lass sie verzieren und lobe sie richtig für das Ergebnis....

Gefällt mir