Home / Forum / Meine Familie / Patchwork und Kind ißt nur was es mag!

Patchwork und Kind ißt nur was es mag!

14. August 2016 um 0:46

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage ein euch? Meine Frau und ich haben ein Kind zusammen bekoimmen, seitdem ist der Sohn den Sie bereits hatte ein bisschen anders. Was ja klar ist!(Ich bin nicht mehr der Mittelpunkt von Mamas leben).

Jetzt waren wir alle zusammen in Urlaub und dachten uns wir machen uns einen schönen Urlaub daraus. Es begann alles wunderbar, anreise, Perfekt, Ruhe im Auto . Dann ging es ans essen! Wir haben Ihm die frie Entscheidungsgewalt gegeben was er den Essen möchte. Seine Antworrt war Thunfischpizza, Ok gesagt getan, bestellt. Nach 2 Bissen Die schmeckt nicht wie in Deutschland /zur Info Urlaub in Italien). Ok das erste Essen in die Tonne gehen lassen! Am nächsten Tag einen Ausflug in einen Safari Park gemacht. Wir zu Elias 6 Jahre alt was wilt du essen? Er: Spaghetti Bolognese. Ok alles abgefahren in der Umgebung aber leider keine Spaghetti Bolognese ;-( ! Danach die Frage an Ihn: was willst Du sonst? Er: Pizza Salami. Ok Bestellt: Danach Die Aussage die schmeckt nicht wie in Deutschland (nebenbei waren noch Kinderattraktionen im Restaurant, wie Hüpfburg und Klettergarten=) klar essen ist unwichtig . Nachdem Elias mit dem Spielen fertig war fragten wir Ihn was willst du als Nachspeise, er sagte Schoko Eis. gesagt, getan !Er bekan sein Schokoeis, leider war es ein Schokomousse. Seine Antwort: Das schmeckt anders wie in Deutschland.

Adrenalin steigt: und trotzdem ruhig geblieben.

Am nchsten Tag, erneut einen Ausflug gemacht und Ihm nur Brötchen gegeben die sich Elias selber ausgesucht hat. Einen ganzen Tag lang. Am Abend hatte Elias natürlich Hunger auf was anderes. Gesagt, Getan Pizza (Salami) bestellt: Hmm ist die Lecker

Am nächten Tag wieder einen Ausflug gemacht an einen Strand, zusammen JetSki gefahren und Elias Eis gegeben. Straciatella und Schoko (die Schokostückchen sind zu hart). Schmelzen lassen und trinken lassen.

Am Abend wieder im gleichen Resaturant wie im Vorabend und Elias bestellte sich wieder Pizza Salami, diesmal kam die schmeckt nicht mehr wie gestern. Da ist mehr Käse drauf. Das mag ich nicht. (Ich als Patchwork Vater zu Ihm: Da ist der gleiche Käse wie gestern drauf). Elias Nein: Das ist ein anderer. Also Pizza stehen gelassen!

So meine endgültige Frage lautet: Sind den alleKinder mit 6 Jahren so verwöhnt? Und wie kann man das ändern???????

chicken Mc' Nuggets isst er ja auch!!!

Bitte um Antworten!!!!!!

Mehr lesen

14. August 2016 um 1:01

Re:
Aber das gleiche war ja auch mit Spaghetti Bolognese! Ich komm damit nicht ganz klar! P.S. Elias ist null, null Fleisch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2016 um 22:14

Das ist ganz normal.
Bei uns hat es 2 Jahre gedauert bis meine Tochter sich gefunden hast. Und nun fängt die Pubertät an.... Also, Patchwork, ältere Tochter wird 11, kleine Tochter wird 2. Ich glaube man braucht sehr viel Geduld und Zeit. Und nicht vergessen, es sind Kinder. Viele liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen