Home / Forum / Meine Familie / Patchwork

Patchwork

25. Oktober 2016 um 11:42

Hallo zusammen,
ich brauche mal eure Meinung zu einem Thema.

Und zwar bin ich nun mit meinem von Herzen geliebten Ehemann mittlerweile 6 Jahr (glücklich) zusammen und 3 Jahre (mehr als glücklich) verheiratet.
Er hat eine Tochter ( 16 ) aus erster Ehe die bei uns lebt.
Wir haben eine sehr starke familiäre Bindung da wir schon einiges zusammen erlebt haben.
So nun zum eigentlichem Thema...
Meine Stieftochter hat sich vom Schwimmunterricht befreien lassen wegen Ihrer Periode. Da fing die Diskussion schon an.
Ich finde es generell nicht gut dass man sich alles so einfach wie möglich macht und Dingen aus Bequemlichkeit, aus dem Weg geht.
Was mich an der ganzen Geschichte allerdings stört ist das ich erst davon erfahren habe als mein Mann eine Entschuldigung dafür ausstellenmusste.... Weder mein Mann noch meine Stieftochter haben mich darüber in Kenntnis gesetzt was denn da los war.
Hinzu kommt dass ich mit ihr geschimpft habe und mein Mann sich dann demonstrativ dazwischen geworfen hat und meinte er könne nicht verstehen warum ich jetzt so reagiere.... und das in Gegenwart von unserer Tochter!
Zumal ich immer mal wieder über genau solche Aktionen nicht informiert werde. Ich werde lediglich vor vollendete Tatsachen gestellt.
Ich weiß dass ich "nur" die Stiefmutter bin aber manches mal frage ich mich ob er genauso handeln und reagieren würde wenn ich die leibliche Mutter wäre.
Würde mich mal interessieren, wie Ihr das seht und wie Eure Meinung dazu  ist.

Vielen lieben Dank im Voraus für all Eure Antworten.

LG
Nicygt500

Mehr lesen

25. Oktober 2016 um 13:36

... solche Dinge passieren auch in ganz normalen Familien! Ich kenne dass. Bei uns kommt dann immer ..... ich hätte es Dir noch erzählt. Meist ist das Kind dann schon in den Brunnen gefallen.

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2016 um 14:02
In Antwort auf onkel78

... solche Dinge passieren auch in ganz normalen Familien! Ich kenne dass. Bei uns kommt dann immer ..... ich hätte es Dir noch erzählt. Meist ist das Kind dann schon in den Brunnen gefallen.

LG

Danke dir, Onkel87

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2016 um 8:31

Hallo mialyha,
vielen Dank für deinen Sicht der Dinge.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Die eigene Mutter will sich nicht für das Haus interessieren!
Von: felix_11940054
neu
24. Oktober 2016 um 18:36
Teste die neusten Trends!
experts-club