Home / Forum / Meine Familie / Partner schläft mit im Krankenhaus

Partner schläft mit im Krankenhaus

30. Mai 2014 um 20:00

Der 10jährige Sohn meines Partners liegt seit heute im Krankenhaus. Mein Partner will heute bei ihm schlafen und ich rege mich darüber auf.

Wir haben zwei gemeinsame Söhne. Es ist leider sehr vieles schief gelaufen zwischen uns. Es ist so dass ich die ganze Verantwortung für die Kinder und den Haushalt trage, obwohl ich auch arbeite. Er bringt sich kaum ein, wir waren auch eine ganze Zeit lang getrennt.
Als unser Sohn im Krankenhaus lag, gab es keinerlei Zweifel darüber wer dort übernachtet: Ich natürlich !

Jetzt liegt sein Sohn im Krankenhaus und für ihn ist es ganz klar dass er dort übernachtet. Die eigene Mutter kommt nur kurz zu Besuch, das wars.
So viel Unterstützung würde ich mir auch mal wünschen. Sie hat außerdem noch einen Partner der sich an allem beteiligt und ihr mit allem hilft, sogar das Kind zu den Umgangsterminen fährt usw.

Es ist schön dass das Kind so seinen Vater bei sich hat. Mit der Tatsache an sich habe ich kein Problem und es ist auch gut dass er sich einsetzt.
Die Frage ist bei mir nur, warum er mich mit allem derart alleine lässt und bei uns so vieles nicht selbstverständlich ist.
Er geht auch für seinen Sohn einkaufen, bringt Lebensmittel mit die ihm besonders gut schmecken. Das würde er bei unseren Kindern nie tun. Denn ich erledige das alles ja schon. Mal nen Finger im Haushalt rühren käme nie in Frage für ihn.

Ich mag das alles mir nicht mehr mit ansehen.
Wir haben so schon viele Probleme miteinander, aber bei sowas kommt mir dann richtig die Galle hoch ...

Kann man das verstehen?

Mehr lesen

5. Juni 2014 um 0:30

Warum
lässt du dir das gefallen ?

Ich kann verstehen,dass er das Gefühl hat sein Kind aus der 1. Beziehung nicht vernachlässigen zu dürfen, aber ich bitte dich,er hat mit dir 2 weitere Kinder und lebt immer noch in der Vergangenheit?

Er muß einen Anstoss bekommen,damit er merkt, dass er noch 2 Kinder hat.

Tu so als ob es dir egal ist,dass er nur an das 1. Kind denkt, nimm deine Kids und unternimm etwas mit ihnen ganz allein bis es ihm unheimlich vorkommt.

Wenn er sein Kind zu euch bringt und du dich darum kümmern sollst, zieh dich an ,nimm deine Kids und unternimm etwas mit ihnen, bis deinem Partner auffällt, es läuft etwas nicht richtig hier.

Animier ihn dazu mit seinem Sohn etwas zu unternehmen so oft es geht.

Irgendwann wird es ihn so nerven,daß du nichts mehr sagst und ihn machen lässt was er möchte,dass er von ganz alein auf dich zugeht.

Wenn er dann nicht reagiert liegt es wohl daran,dass er dich nicht sehr liebt und er nicht von seiner Vergangenheit loslassen kann.

L.Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen