Home / Forum / Meine Familie / Panik - hab den Kindern verfallenes kaiserschmarrn zu essen gegeben

Panik - hab den Kindern verfallenes kaiserschmarrn zu essen gegeben

15. Mai 2013 um 18:57

ich hab heute, weil es schnell gehen musste, den kindern Kaiserschmarrn aus ner fertigpackung zubereitet. habe selber nicht mitgegessen und nur am Schluss mal ein Stück gekostet und fand, dass es etwas seltsam schmeckte, also irgednwie nach Backpulver/Hefe, so gärig irgendwie.
Ein Blick auf das verfallsdatum schockierte mich: 4 Monate über Verfallsdatum.
Was kann da passieren? kennt sich da jemand aus? mal abgesehen von Übelkeit/Erbrechen...noch irgednwas "schlimmeres", immerhin ist da Volleipulver drin. Aaah, die große hat sehr viel gegessen, die kleine weniger. ich weiß grad nicht, was ich tun soll...
Inhalt des Pulvers ist:
Weizenmehl, Volleipulver. Zucker. Vollmilchpulver, Sahnepulver, Säuerungsmittel E 450, Backtriebmittel E 500, Salz, Stärke und Aroma

kennt sich da jemand aus mit lebensmitteln? schieb gerad voll die Panik mit vergiftung etc.
Oh gott, wieso hab ich da nicht eher drauf geguckt

Mehr lesen

15. Mai 2013 um 19:35

Danke
für die schnelle Antwort, ja, mit erbrechen und durchfall rechne ich nun schon fast fest.
ich hoffe auf das beste...
oh man, und ausgerechnet diese nacht ist mein mann nicht da...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen