Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung

Haare waschen der Horror

18. November 2010 um 18:41 Letzte Antwort: 23. November 2010 um 22:22

Hallo ich weiss es passt nicht ganz ins Forum aber wusste nicht wo ich schreiben sollte.Also meine Tochter 13 Monate Badet sehr gerne und ich hatte nie Probleme mit den Haare waschen es hat ihr sogar nie was ausgemacht wenn etwas Wasser ins Gesicht kam und seit kurzen es kam auf einmal schreit sie dermaßen beim Haare waschen und steht auch in der Wanne auf sie hat auch nichts traumatisches erlebt oder so ich benutze auch Baby shampoo das es nicht in den Augen brennt aber nichts hilft sie will auch danach gleich raus sonst konnte sie nie genug bekommen vom Wasser habt ihr vieleicht einen tipp für mich wie ich es besser machen kann ich muss ja waschen einmal die woche weil sie hat so dickes und vor allem viel Haar da muss es sein.Danke schon mal im vorraus

Mehr lesen

19. November 2010 um 13:02

Danke!
normalerweise Badet sie nie alleine sondern mit meinen Mann und ich wasche die Haare nie mit den Duschstrahl immer mit einen schwamm aber trotzdem.Vieleicht ist es ja nur eine Phase weil sie ja sonst nicht gemeckert hat.Kann man wenn man den Plastikschutz benutzt auch mit den schwamm ab spülen oder muss man da die dusche nehmen?

Gefällt mir

19. November 2010 um 16:59

Oh das kenne ich zu gut
allerdings wollte meine Püppi eine Zeit lang nicht mal mehr in die Wanne.. das Haare waschen klappt bei uns heute nur mit dem Waschlappen.. und nur im Spielerischen.. Was ich aber mal sagen wollte, selbst Baby shampoo brennt in den Augen habs an mir versucht.. Weiß gar nicht ob man hier Marken nennen darf, aber, "Hipp" brennt schon ganz schön derb

Gefällt mir

23. November 2010 um 22:22

Geduld haben...
Also bei meiner kleinen (sie ist 18mon.) ist es genauso. Zuerst hat es ihr nie etwas ausgemacht wenn ich ihr die haare mit dem lappen gewaschen habe und jetzt sobald ihr wasser über den kopf und hals läuft, schreit sie sofort los und will aus der wanne raus. Naja das mit dem lappen vors gesicht funktioniert überhaupt nicht, da sie ihn sofort weg nimmt, dazu ist sie denke ich mal auch noch zu klein denn sie versteht ja nicht was ich jetzt mit dem lappen in ihrem gesicht machen will. Und das mit dem die kleinen zu zweit waschen finde ich ab einem jahr total überflüssig! Denn was man garnicht machen soll, denn so verlieren die kleinen das Vertrauen zu einem, sie gegen ihren Willen festhalten!! Wenn sie echt garnicht wollen und anfangen zu schreien dann lässt man sie einfach kurz in Ruhe und versucht es in paar minuten nochmal. Man darf nicht die Geduld verlieren bei den kleinen, sie müssen das alles ja auch erst lernen.
Also wenn sie noch babys sind, klar einer hält das kleine fest und einer wäscht, denn beides kann man nichtr. Aber wenn sie schon gut alleine sitzen können dann macht das lieber nur einer.

Ich mache es jetzt immer so dass ich ihr sowieso immer erst ganz zum schluss die haare wasche und dann zeig ich ihr im an der decke etwas, sodass sie nach oben guckt. Hab nen kleinen stern an die Decke geklebt den zeigt sie mir dann immer. Das gröbste an shampoo mache ich ihr vorsichtig mit nem Lappen zur seite und nach hinten weg, und lasse sie zwischen durch nach oben gucken. Ganz wichtig ist, das man während dessen mit den kleinen redet und ihnen erzählt wo man sie jetzt waschen möchte. Naja und zum schluss schütte ich ihr mit nem kleinen messbecher dann noch mal vorsichtig wasser über den kopf. Das findet sie zwar nicht so gut aber geht ja schnell. Also mit nem duschstrahl würde ich die kleinen nicht waschen, lieber mit nem lappen dann können sie auch gleich lernen wie sie sich selber waschen. Denn meine kleine maus hilft schon immer richtig mit. Sie bekommt dann auch einen kleinen Lappen in die hand.

Und am wichtigsten ist die kleinen in Ruhe zu baden Man muss sich zeit nehmen und Geduldig sein. Denn die merken das auch wenn man im stress ist. Und auf keinen Fall die Haare Föhnen, die kleinen bekommen davon Kopfschmerzen. Denn sie haben ein anderes heiß und kalt empfinden als wir.
Hoffe ich konnte helfen. Lieben gruß

Gefällt mir