Forum / Meine Familie / Familie - Psychologie & Familienbeziehungen

Nicht da am Geburtstag!

15. September 2006 um 11:24 Letzte Antwort: 26. September 2006 um 9:24

Hallo,
am Wochenende wird die Nichte meines Freundes vier Jahre alt bzw. wird ihr Geb. gefeiert. Mein Freund und ich sind seit knapp sechs Jahren zusammen und wohnen auch zusammen. Nun habe ich beschlossen, am WE in meine alte Heimat zu fahren (ca. 400km von hier entfernt), weil meine ehemals beste Freundin ein Baby bekommen hat vor gut zwei Monaten und ich mir den Wurm endlich angucken will, zumal sie am 20.09., also nächste Woche wegzieht. Jetzt macht die Familie meines Freundes den totalen Aufstand, ob ich den unbedingt an diesem Wochenende fahren müsse. Vorher konnte ich aufgrund Urlaub und Krankheit nicht fahren und da ich das mit einem Familienbesuch bei meiner Familie verbinden kann, möchte ich lieber dorthin als in ihren neuen Wohnort fahren. Deshalb bin ich ja nun am Geb. der Nichte meines Freundes nicht da. Findet Ihr das auch so schlimm? Oder würdet Ihr auch so handeln?
Danke für Eure Meinungen, mich interessiert einfach, ob ich wirklich auf dem falschen Dampfer bin! Mein Freund meint, es wäre okay, er ist zwar nicht begeistert, aber er meint, es geht schon!
LG, Jeanne

Mehr lesen

21. September 2006 um 10:41

Hi
also ich persönlich finde das nicht so schlimm. ich weiß gar nicht warum in manchen familien so ein aufstand um die geburtstage gemacht wird!?!
soweit ich dich verstanden habe, wird an dem wochenende der geb. nur gefeiert, also hat sie wahrscheinlich vorher schon geb??!
also ich an deiner stelle würde wegfahren, aber ich bin da sowieso etwas "rabiater"
lg
kuke

Gefällt mir

26. September 2006 um 9:24
In Antwort auf

Hi
also ich persönlich finde das nicht so schlimm. ich weiß gar nicht warum in manchen familien so ein aufstand um die geburtstage gemacht wird!?!
soweit ich dich verstanden habe, wird an dem wochenende der geb. nur gefeiert, also hat sie wahrscheinlich vorher schon geb??!
also ich an deiner stelle würde wegfahren, aber ich bin da sowieso etwas "rabiater"
lg
kuke

Danke
für Deine Antwort. Ja, der Geb. wurde wirklich an dem Wochenende nur gefeiert. Als der eigentliche Geb. war, war die Familie im Urlaub!
Liebe Grüße, Jeanne

Gefällt mir