Home / Forum / Meine Familie / Nackt duschen beim Sportunterricht

Nackt duschen beim Sportunterricht

24. November 2008 um 18:43

Neue Klasse, neue Lehrerin im Sportunterricht. Unsere 12 1/2 jährige Tochter kam heute nach Hause und erklärte, daß sie im Schwimmunterricht künftig mit den anderen nackt duschen müsse, die Lehrerin habe das so angeordnet. Wir haben unsere Tochter frei erzogen, sind aber der Meinung, daß Mädchen in diesem Alter, mit beginnender Pubertät auch ein Recht auf ihre Intimsphäre haben. Kommt noch dazu, daß unsere Tochter in der Klasse die kleinste ist, weiblich noch wenig entwickelt (im Gegensatz zu den anderen Mädchen in der Klasse) und etwas rundlich erscheint.
Hat jemand hier im Forum ähnliche Erfahrungen oder kann mir Tipps geben.

Mehr lesen

24. November 2008 um 19:38

Wenn sie nicht will, muss sie das nicht
Zwar kenne ich das auch so, dass man da nackt duscht, aber meist (zumindest ist das in den Schwimmbädern hier so) hat man da eine Duschkabine oder zumindest einen gut abgegrenzten Bereich wo man doch ziemlich für sich ist. Ist ja nicht so, dass sie da nackt reingeht und sich dann erst Bikini/Badeanzug anzieht, früher haben die Mädchen bei uns das so gemacht, sie haben einfach "Stück für Stück" so dass wir nie ganz nackt waren.
Ich finde es auch heute noch recht unangenehmt (bin fast 15) mit anderen gemeinsam, nackt zu duschen. Es kommt ind einem Fall halt drauf an, inwiefern hier "miteinander" gemeint ist. Wenn man da zu dritt in einer Kabine steht, finde ich das nicht so toll.
Aber grundsätzlich gilt, dass die Sportlehrerin dein und vor allem ihr Nein zu akzeptieren hat, ob ihr das passt oder nicht. Wenn sie nicht nackt duschen möchte, dann muss sie auch nicht.
Wenn deine Tochter sagt, es brächte nichts mit der Lehrerin zu reden, dann geh am besten in die Sprechstunde.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen