Home / Forum / Meine Familie / Mutter zeigt wenig Interesse an Tochter

Mutter zeigt wenig Interesse an Tochter

30. Oktober 2019 um 19:00 Letzte Antwort: 1. November 2019 um 19:44

Hallo, 
mich bedrückt das nun seit einiger Zeit! Meine Mutter zeigt sehr wenig Interesse an mir und es macht mich sehr traurig. Ich bin vor kurzem 18 geworden und seit ich 10 bin oder eigentlich auch schon davor habe ich nie das Gefühl gehabt dass meine Mutter viel Interesse hatte etwas mit mir zu unternehmen etc. Mein Vater hingegen hat vor allem in meiner Kindheit jedes Wochenende Ausflüge mit mir unternommen( Kino, Zoo, Spielplatz, Schwimmbad, Einkaufen) all so was. Meine Eltern sind seit ich 13 bin geschieden und ich wohne hauptsächlich bei meiner Mutter, da mein Vater momentan  im Ausland arbeiten muss und nur einmal im Monat hier ist ( dann bin ich immer bei ihm) Auch wenn ich mittlerweile 18 bin fehlt es mir, dass meine Mama mich nie in den Arm nimmt oder mal sagt, dass sie mich lieb hat oder Ähnliches... Als ich klein war hat sie das schon gemacht aber seit mehreren Jahren schon gar nicht mehr... Wir machen nie mal etwas zusammen oder ähnliches. Natürlich mach ich viel mit meinen Freunden, bin Abends mal weg und so weiter. Wenn ich dann von Freundinnen höre, dass sie keine Zeit haben, da sie mit ihrer Mama etwas unternehmen ( shoppen, essen gehen, spazieren...) macht mich das traurig, da meine Mutter nie Interesse an gemeinsamen Unternehmungen zeigt. Natürlich bin ich alt genug um selbst was zu machen mit Freunden, was ich auch tue aber ab und zu fände ich es schön mit meiner Mama Zeit zu verbringen. Hab dich lieb oder ähnliches höre ich nur von meinem Papa aber schon ewig nicht mehr von meiner Mama. Ich würde mir wünschen, dass sie mich einfach mal in den Arm nimmt! Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll...

Mehr lesen

30. Oktober 2019 um 19:03
In Antwort auf anni.2308

Hallo, 
mich bedrückt das nun seit einiger Zeit! Meine Mutter zeigt sehr wenig Interesse an mir und es macht mich sehr traurig. Ich bin vor kurzem 18 geworden und seit ich 10 bin oder eigentlich auch schon davor habe ich nie das Gefühl gehabt dass meine Mutter viel Interesse hatte etwas mit mir zu unternehmen etc. Mein Vater hingegen hat vor allem in meiner Kindheit jedes Wochenende Ausflüge mit mir unternommen( Kino, Zoo, Spielplatz, Schwimmbad, Einkaufen) all so was. Meine Eltern sind seit ich 13 bin geschieden und ich wohne hauptsächlich bei meiner Mutter, da mein Vater momentan  im Ausland arbeiten muss und nur einmal im Monat hier ist ( dann bin ich immer bei ihm) Auch wenn ich mittlerweile 18 bin fehlt es mir, dass meine Mama mich nie in den Arm nimmt oder mal sagt, dass sie mich lieb hat oder Ähnliches... Als ich klein war hat sie das schon gemacht aber seit mehreren Jahren schon gar nicht mehr... Wir machen nie mal etwas zusammen oder ähnliches. Natürlich mach ich viel mit meinen Freunden, bin Abends mal weg und so weiter. Wenn ich dann von Freundinnen höre, dass sie keine Zeit haben, da sie mit ihrer Mama etwas unternehmen ( shoppen, essen gehen, spazieren...) macht mich das traurig, da meine Mutter nie Interesse an gemeinsamen Unternehmungen zeigt. Natürlich bin ich alt genug um selbst was zu machen mit Freunden, was ich auch tue aber ab und zu fände ich es schön mit meiner Mama Zeit zu verbringen. Hab dich lieb oder ähnliches höre ich nur von meinem Papa aber schon ewig nicht mehr von meiner Mama. Ich würde mir wünschen, dass sie mich einfach mal in den Arm nimmt! Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll...

hast du sie schon mal drauf angesprochen ??

1 LikesGefällt mir
31. Oktober 2019 um 13:48
In Antwort auf anni.2308

Hallo, 
mich bedrückt das nun seit einiger Zeit! Meine Mutter zeigt sehr wenig Interesse an mir und es macht mich sehr traurig. Ich bin vor kurzem 18 geworden und seit ich 10 bin oder eigentlich auch schon davor habe ich nie das Gefühl gehabt dass meine Mutter viel Interesse hatte etwas mit mir zu unternehmen etc. Mein Vater hingegen hat vor allem in meiner Kindheit jedes Wochenende Ausflüge mit mir unternommen( Kino, Zoo, Spielplatz, Schwimmbad, Einkaufen) all so was. Meine Eltern sind seit ich 13 bin geschieden und ich wohne hauptsächlich bei meiner Mutter, da mein Vater momentan  im Ausland arbeiten muss und nur einmal im Monat hier ist ( dann bin ich immer bei ihm) Auch wenn ich mittlerweile 18 bin fehlt es mir, dass meine Mama mich nie in den Arm nimmt oder mal sagt, dass sie mich lieb hat oder Ähnliches... Als ich klein war hat sie das schon gemacht aber seit mehreren Jahren schon gar nicht mehr... Wir machen nie mal etwas zusammen oder ähnliches. Natürlich mach ich viel mit meinen Freunden, bin Abends mal weg und so weiter. Wenn ich dann von Freundinnen höre, dass sie keine Zeit haben, da sie mit ihrer Mama etwas unternehmen ( shoppen, essen gehen, spazieren...) macht mich das traurig, da meine Mutter nie Interesse an gemeinsamen Unternehmungen zeigt. Natürlich bin ich alt genug um selbst was zu machen mit Freunden, was ich auch tue aber ab und zu fände ich es schön mit meiner Mama Zeit zu verbringen. Hab dich lieb oder ähnliches höre ich nur von meinem Papa aber schon ewig nicht mehr von meiner Mama. Ich würde mir wünschen, dass sie mich einfach mal in den Arm nimmt! Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll...

Ich kann dich verstehen, dass dich das bedrückt. Hast du sie schon mal drauf angesprochen? Vielleicht denkt sie, dass du nun 18 bist und bestimmt nix mehr mit Mama unternehmen möchtest?..

Gefällt mir
1. November 2019 um 19:44

Vielleicht ist es einfacher, ihr einen Brief zu schreiben?

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest