Home / Forum / Meine Familie / Mutter nimmt Wahrheiten nicht ernst. SAUER!

Mutter nimmt Wahrheiten nicht ernst. SAUER!

19. Februar 2015 um 17:53

Hallo ihr Lieben.

Ich wollte euch um einen Ratschlag bitten, da meine Mutter eine ziemlich ''unangenehme, ärgerliche Art'' hat, wenn es um eine Wahrheit geht oder um Kritik über sie.

Sobald sie ankommt und etwas fragt (z.B. warum meine Hose so dreckig sei) und ich ihr sage, dass der Hund in meine Hacke reingetreten ist, schaut sie mich einfach nur an und spitzt ihre Augen. Dann lächelt sie verkrampft und macht komische Gesichtsausdrücke. Dann schaut man sie einfach nur an und muss selber grinsen. <-- Mittlerweile ZIEMLICH am unterdrücken. Nur man hat KEINE CHANCE nicht zu lächeln.
Dann lacht sie und sagt, ich würde sie immer anlügen und wäre noch schlecht dazu! Danach ist es vorbei. Sie bleibt bei ihrer Meinung und man steht da wie der schlechteste Lügner. Ich ärger mich sogar so danach, dass ich im meinem Zimmer die Tränen nicht mehr halten kann. (weine so gut wie NIE)

Auch nach Jahren erinnert sie sich an sowas und erzählt anderen, dass ich da und hier gelogen hätte. Einfach umdrehen und weggehen/ dabei wegschauen oder mit ihr sprechen bringt ABSLOUT nichts!!!

Was kann ich machen, damit sie mich endlich ernst nimmt und sone Scheisse zukünftig lässt.

Habt ihr eine Idee???

Vielen Dank,

Cossyfire

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Probleme mit der Ex-Frau
Von: gilles_12961937
neu
19. Februar 2015 um 12:25
Alltäglicher Generationenkonflikt, bin ich schon Volljährig?
Von: cil1986
neu
16. Februar 2015 um 14:45
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen