Home / Forum / Meine Familie / Mutter-KindHeim

Mutter-KindHeim

7. November 2016 um 18:36

Hallo ihr lieben...
Ich (w17) und mein Sohn (1) wohnhaft in Thüringen 
Sollen in ein Mu-Ki heim...
Ich habe zwar schon im Internet geschaut aber nicht wirklich was gefunden...
Desshalb stehen da auch noch ein paar Fragen offen..
1. Wie läuft es ab mit dem Besuch empfangen aus?
2.Darf man z.B beim Freund ne Nacht übernachten?
3.Hat jemand selber schon Erfahrungen mit Mu-Ki heim?


würde mich tierisch freuen wenn mir jemand meine Fragen beantworten kannn oder seine eigenen Erfahrungen Teilen würde!! 
Und mir jemand meine Angst dadurch nehmen kann

Mehr lesen

8. November 2016 um 17:00

Ich habe keine persönlichen Erfahrungen, aber soweit ich weiß, ist es sehr individuell, wie das die Mu-Ki-Heime mit den Regeln halten. 
Bei dem, das ich kenne, darf Besuch empfangen werden und man darf auch das Haus verlassen bis zu einer gewissen Uhrzeit. Das Kind muss dabei natürlich immer versorgt werden, außer, man arrangiert sich untereinander (dass eine Mutter mal dein Kind babysittet und umgekehrt). Aber die Mitarbeiter des Heims versorgen dein Kind nicht. Mit dem Auswärts schlafen weiß ich ehrlich gesagt nicht mehr, wie das dort war. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wo kann man Gummihosen in Gr. 158/164 zum Knöpfen kaufen?
Von: mamabine49
neu
8. November 2016 um 9:57
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen