Home / Forum / Meine Familie / Mutter-Kind-Kur mit Baby

Mutter-Kind-Kur mit Baby

3. Februar 2005 um 14:59

Hallo,
ich möchte mit meinen Kindern (3J., 1 Monat) bis spätestens Juli eine Mutter-Kind-Kur machen. Das heißt, mein Sohn wird höchstens 6 Monate alt sein. Wer kennt eine Kureinrichtung, die auch so kleine Kinder aufnimmt?
Liebe Grüße
Linn

Mehr lesen

12. Februar 2005 um 21:37

Hallo !!!
Hi Linn

Ich habe ein Buch über Mutter-Kind-Kliniken in deutschland von meiner Schwägerin.
ich selbst habe jetzt auch eine genehmigt bekommen.
Hier einmal die Kliniken :

Mutter-Kind-Klinik in Borkum mit Kindern von 0-14 Jahren.
Mutter-kind-Kurhaus Norderney ab 6 Monaten
MUTTER_KIND_GESUNDHEITSZENTRUM LANGEOOG von 0-12 Jahren
Mutter-Kind-klinik Rerik/Ostsee von 0,5-12 Jahren
DRK-Mutter-Kind-Klinik Witdün/Amrum von 0,5-14 Jahren

Ich hoffe,das ich dir einwenig weiterhelfen konnte.Wenn du nochmehr Infos brauchst,dann schreib mir einfach

Gruß Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2005 um 21:29
In Antwort auf liesl_12740033

Hallo !!!
Hi Linn

Ich habe ein Buch über Mutter-Kind-Kliniken in deutschland von meiner Schwägerin.
ich selbst habe jetzt auch eine genehmigt bekommen.
Hier einmal die Kliniken :

Mutter-Kind-Klinik in Borkum mit Kindern von 0-14 Jahren.
Mutter-kind-Kurhaus Norderney ab 6 Monaten
MUTTER_KIND_GESUNDHEITSZENTRUM LANGEOOG von 0-12 Jahren
Mutter-Kind-klinik Rerik/Ostsee von 0,5-12 Jahren
DRK-Mutter-Kind-Klinik Witdün/Amrum von 0,5-14 Jahren

Ich hoffe,das ich dir einwenig weiterhelfen konnte.Wenn du nochmehr Infos brauchst,dann schreib mir einfach

Gruß Sandra

Hallo Linn
Hallo Linn,

ich habe gerade eine MuKi-Kur in Rerik hinter mir. Es war sehr schön!! Meine Tochter ist knapp 2 und die jüngsten Kinder waren knapp über 1 Jahr. Ich würde Dir jedoch empfehlen, entweder mit der Kur zu warten oder nur mit dem großen Kind zu fahren. Du wirst mit Deinem Kleinen keine wirkliche Erholung haben!

Es kann Probleme mit der Kinderbetreuung geben (wir hatten leider ein paar Mütter, die keine Behandlung bekommen konnten, weil die Kleinen totalen Stress machten...)

Darüber hinaus sind Infekte fast vorprogrmmiert! Und wärend die Kleinen Infekte haben, dürfen sie wegen der Ansteckngsgefahr nicht betreut werden und auch nicht in den Speisesaal (ebensowenig die Mutter - Essen gabs auf dem Zimmer) Einige Mütter (gerade die mit mehreren Kindern) hatten ständig irgendeines krank und konnten nirgends teilnehmen...

Ich gönne jedem die Kur und selber fand ich sie total klasse nd wenn alles gut geht, ist sie auch alles Geld der Welt wert. Aber genauso gut ist es rausgeschmissenes Geld, wenn Du zwar die Kur genehmigt bekommen hast, aber es eigentlich nur vaterloser Urlaub ist, ohne von den Behandlungen zu profitieren! Die nächste Kur gibts dann frühestens in 4 Jahren... Deshalb mein Tip: warte, bis deine Kleine knapp 2 ist und gewöhne sie frühzeitig an die Betreuung durch Dritte, damitdu die Kur genießen kannst!!

Viele Grüße

Cathy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2005 um 8:16
In Antwort auf 111cathy72

Hallo Linn
Hallo Linn,

ich habe gerade eine MuKi-Kur in Rerik hinter mir. Es war sehr schön!! Meine Tochter ist knapp 2 und die jüngsten Kinder waren knapp über 1 Jahr. Ich würde Dir jedoch empfehlen, entweder mit der Kur zu warten oder nur mit dem großen Kind zu fahren. Du wirst mit Deinem Kleinen keine wirkliche Erholung haben!

Es kann Probleme mit der Kinderbetreuung geben (wir hatten leider ein paar Mütter, die keine Behandlung bekommen konnten, weil die Kleinen totalen Stress machten...)

Darüber hinaus sind Infekte fast vorprogrmmiert! Und wärend die Kleinen Infekte haben, dürfen sie wegen der Ansteckngsgefahr nicht betreut werden und auch nicht in den Speisesaal (ebensowenig die Mutter - Essen gabs auf dem Zimmer) Einige Mütter (gerade die mit mehreren Kindern) hatten ständig irgendeines krank und konnten nirgends teilnehmen...

Ich gönne jedem die Kur und selber fand ich sie total klasse nd wenn alles gut geht, ist sie auch alles Geld der Welt wert. Aber genauso gut ist es rausgeschmissenes Geld, wenn Du zwar die Kur genehmigt bekommen hast, aber es eigentlich nur vaterloser Urlaub ist, ohne von den Behandlungen zu profitieren! Die nächste Kur gibts dann frühestens in 4 Jahren... Deshalb mein Tip: warte, bis deine Kleine knapp 2 ist und gewöhne sie frühzeitig an die Betreuung durch Dritte, damitdu die Kur genießen kannst!!

Viele Grüße

Cathy

Stimmt so nicht
wenn du wirklich keine Anwendungen machen kannst weil die Kinder krank sind besteht schon die Möglichkeit eine weiter vor 4 Jharen zu beantragen und die Chance sie zu bekommen ist auch sehr groß.
Gruß Rina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2005 um 13:45

Arendssee
hallo!
letztes jahr war ich in arendsee zur kur. Das ist auf keinen Fall zu empfehlen..

Die nehmen zwar auch kleine Kinder, Babys auf, aber ich rate dir von dort ab!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2005 um 1:52

Mutter-Kind-Kur
Hallo!
Ich habe ab Mai eine Kur Auf die Insel Borkum genehmigt bekommen.Kann mir jemand sagen wie es da ist?
Wie sind die Bestimmungen in der Klinik?
Habe einen 11 Monate alten Sohn und möchte den kleinen nicht so oft abgeben?Habe ich ihn nach den Anwendungen wieder?Wie sind die Zimmer eingerichtet?
Gibt es auf den Zimmern einen Fernseher?
Essen die Kinder mit den Müttern zusammen?
Bitte gebt mir Bescheid.
Möchte mich doch ganz genau vergewissern,was auf uns zu kommt.
Würdet ihr die Klinik weiter empfehlen?
Habt Ihr Euch erholen können?
Ich danke Euch für Eure Antworten.

Liebe Grüße Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2005 um 23:30
In Antwort auf tendai_12844197

Mutter-Kind-Kur
Hallo!
Ich habe ab Mai eine Kur Auf die Insel Borkum genehmigt bekommen.Kann mir jemand sagen wie es da ist?
Wie sind die Bestimmungen in der Klinik?
Habe einen 11 Monate alten Sohn und möchte den kleinen nicht so oft abgeben?Habe ich ihn nach den Anwendungen wieder?Wie sind die Zimmer eingerichtet?
Gibt es auf den Zimmern einen Fernseher?
Essen die Kinder mit den Müttern zusammen?
Bitte gebt mir Bescheid.
Möchte mich doch ganz genau vergewissern,was auf uns zu kommt.
Würdet ihr die Klinik weiter empfehlen?
Habt Ihr Euch erholen können?
Ich danke Euch für Eure Antworten.

Liebe Grüße Katja

Mutter-Kind-Kur
Hallo
Ich hätte eigentlich im Mai eine Kur auf die Insel Borkum bekommen.Das hat sich mittlerweile geändert.Jetzt ist es Mitte April nach Wustrow an die Ostseeklinik.Wer kann mir sagen wie es dort ist.War schon mal jemand dort?
Wie lange muss ich mein Kind zur Betreuung abgeben?Essen mein Kind und ich zusammen?
Ab wann gehen die Anwendungen los?
Ich freue mich über jede Antwort, die ich von Euch bekomme.

Liebe Grüße Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2008 um 14:36
In Antwort auf 111cathy72

Hallo Linn
Hallo Linn,

ich habe gerade eine MuKi-Kur in Rerik hinter mir. Es war sehr schön!! Meine Tochter ist knapp 2 und die jüngsten Kinder waren knapp über 1 Jahr. Ich würde Dir jedoch empfehlen, entweder mit der Kur zu warten oder nur mit dem großen Kind zu fahren. Du wirst mit Deinem Kleinen keine wirkliche Erholung haben!

Es kann Probleme mit der Kinderbetreuung geben (wir hatten leider ein paar Mütter, die keine Behandlung bekommen konnten, weil die Kleinen totalen Stress machten...)

Darüber hinaus sind Infekte fast vorprogrmmiert! Und wärend die Kleinen Infekte haben, dürfen sie wegen der Ansteckngsgefahr nicht betreut werden und auch nicht in den Speisesaal (ebensowenig die Mutter - Essen gabs auf dem Zimmer) Einige Mütter (gerade die mit mehreren Kindern) hatten ständig irgendeines krank und konnten nirgends teilnehmen...

Ich gönne jedem die Kur und selber fand ich sie total klasse nd wenn alles gut geht, ist sie auch alles Geld der Welt wert. Aber genauso gut ist es rausgeschmissenes Geld, wenn Du zwar die Kur genehmigt bekommen hast, aber es eigentlich nur vaterloser Urlaub ist, ohne von den Behandlungen zu profitieren! Die nächste Kur gibts dann frühestens in 4 Jahren... Deshalb mein Tip: warte, bis deine Kleine knapp 2 ist und gewöhne sie frühzeitig an die Betreuung durch Dritte, damitdu die Kur genießen kannst!!

Viele Grüße

Cathy

Mutter Kindkur Rerik/ostsee
Hallo
Ich möchte zur Mutterkindkur das 1mal meine tochter ist 11 Jahre mir wurde die Klinik"Rerik ostsee emfohlen hat jemand erfahrung????


Gruß Bettina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest