Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung

Mutter-Kind-Kur Dürmentingen per Kur + Reha GmbH

6. Mai 2005 um 12:23 Letzte Antwort: 3. September 2007 um 11:11

Wir haben eine Kur nötig! Die Atteste leigen vor, jetzt gehts an die Organisation, in der Hoffnung, dass wir die Kosten erstattet kriegen. 3 Wochen wollen wir bleiben.

Habt Ihr Erfahrung mit der Einrichtung in Dürmentingen?
Und der Kur+Reha Organisation?
Inwelchen Umang können wir mit Kostenerstattung rechnen, bzw. wieviel müssen wir noch selbst bezahlen?

Ausserdem haeb ich noch ein paar "praktische Fragen"?
Angefangen von der Kinderbetreuung bis zum Wäsche waschen (ist das dort möglich?), die ich stelle, wenn ich hier jemanden gefudnen habe, der Erfahrungen dort hat....

DANKE!

Mehr lesen

21. Mai 2006 um 22:17

Wir fahren da hin!
Hallo Sophie!
Wir haben unsere Mutter-Kind-Kur genehmigt bekommen, d. h. eins von meinen drei Kindern und ich. Erst wurden alle Kinder abgelehnt. Der Widerspruch kam dann prompt von der Kureinrichtung in Dürmentingen. Ich brauchte es nur noch unterschreiben und zur Kasse schicken. Das hat also alles schon ganz gut geklappt und am Telefon waren die immer sehr nett und hilfsbereit. Du bekommst einen Infozettel zugesendet, wo alle wichtigen Dinge drauf stehen. Waschmaschine und Trockner ist dort vorhanden, Fahrräder. Es gibt Kinderbetreuung vormittags und nachmittags usw. Es ist sogar möglich, daß dein Mann, wenn er zu Besuch kommt, in deinem Zimmer schläft. Also, wieder Hotelkosten gespart. Ich fahre da mit guter Laune hin und hoffe, daß sich so alles bestätigt. Hast du dich denn zwischenzeitlich schon entschieden? Wann würdest du fahren? Wir Mitte Juli. Viele Grüße!

Gefällt mir

7. April 2007 um 23:14

Dürmentingen!
Hallo,wir waren jetzt 4 Wochen in Dürmentingen und es hat uns sehr gut gefallen...sonst hätten wir nicht noch ne 4te Woche da bleiben wollen!!!
Die Kinder sind im Kindergarten und können ab 3jahren auch die Mittagsmahlzeiten dort einnehmen.
Therapiekinder sind dann ab 9 Uhr bis 17 Uhr in Burgau und man kann wirklich abschalten und alles annehmen was man verschrieben bekommt.
Laß dich nicht anstecken von der schlechten Laune anderer!!!Komm erst mal an und nach 3-4 Tagen findest du auch die Entspannung.
Ich war vom 7.3.07 bis 4.4.07 da und frag den Arzt und die Krankenschwestern nach mir(Frau Hingst)und sie werden grinsen.

Viel Erfolg
gruß Christiane Hingst

Gefällt mir

3. September 2007 um 11:11
In Antwort auf

Wir fahren da hin!
Hallo Sophie!
Wir haben unsere Mutter-Kind-Kur genehmigt bekommen, d. h. eins von meinen drei Kindern und ich. Erst wurden alle Kinder abgelehnt. Der Widerspruch kam dann prompt von der Kureinrichtung in Dürmentingen. Ich brauchte es nur noch unterschreiben und zur Kasse schicken. Das hat also alles schon ganz gut geklappt und am Telefon waren die immer sehr nett und hilfsbereit. Du bekommst einen Infozettel zugesendet, wo alle wichtigen Dinge drauf stehen. Waschmaschine und Trockner ist dort vorhanden, Fahrräder. Es gibt Kinderbetreuung vormittags und nachmittags usw. Es ist sogar möglich, daß dein Mann, wenn er zu Besuch kommt, in deinem Zimmer schläft. Also, wieder Hotelkosten gespart. Ich fahre da mit guter Laune hin und hoffe, daß sich so alles bestätigt. Hast du dich denn zwischenzeitlich schon entschieden? Wann würdest du fahren? Wir Mitte Juli. Viele Grüße!

Wie war es?
Wir fahren Ende Oktober, hat sich dein positiver Eindruck bestätigt?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers