Home / Forum / Meine Familie / Muss eine Beziehung zwangsläufig schlechter werden wenn man ein Kind bekommt?

Muss eine Beziehung zwangsläufig schlechter werden wenn man ein Kind bekommt?

21. März 2013 um 20:48

Man hört so viel negatives über das Kinder kriegen . Gibt es endlich mal jemanden der hauptsächlich positives erzählen kann und seit dem kind nicht unglücklicher in der Partnerschaft geworden ist? Nur ehrliche Antworten bitte

Mehr lesen

21. März 2013 um 22:20

Ich
bin genauso glücklich, sogar noch glücklicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2013 um 10:45

Bei uns wirds
mit jedem Kind besser. Wir wachsen immer mehr zusammen, wenns nach mir ginge wäre das ein Grund für ein viertes, fünftes und sechstes Kind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2013 um 13:36

Nein nein
wird nicht zwangsläufig schlechter. es ist bloß viel verantwortung und ein wenig arbeit fällt schon an

ich würde sogar sagen dass kinder das glück der beziehung sehr fördern können. ich denke die scheiternden bezihungen sind einfach überfordert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2013 um 21:33


besser hätte man es nicht sagen können!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2013 um 8:19

Sehr glücklich
Klar hat man Minuten in denen man sich anzickt weil den einen gerade nicht passt wie er zum Beispiel die kleine wickelt aber sonst sind wir sehr glücklich zusammen und wir halten auch mehr zusammen...ich habe das Gefühl das mein Mann mir schon die Geburt "anrechnet" er hilft mir wo er kann und heiß sind wir auch noch auseinander

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2013 um 9:24

Als Mann
würde ich sagen, dass die meisten Beziehungen in den ersten Jahren eher schlechter werden. Einfach deswegen, weil man permanent unter Druck ist und das natürlich auf die Partnerschaft durchschlägt. Nach drei weitgehend schlaflosen Nächten mit einem zahnlosen Kind geht man halt nicht mehr besonders liebevoll miteinander um.
Auf die Dauer gleicht sich das dann aber wieder aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2013 um 10:55


Hi Emara,

kurzfristig gesehen wird die Beziehung auf jeden Fall schlechter. Man ist oft überfordert und schläft weniger, schlechter oder gar nicht mehr. Aber wenn die Kinder aus dem gröbsten raus sind ist eure Beziehung auf nem neuen Level. Ihr habt zusammen allen Widrigkeiten getrotzt! Das schweißt zusammen.
Fazit....100% pro Kinder.

Sonnige Grüße

Anika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen