Home / Forum / Meine Familie / Mit 4 plötzlich ein klammerkind :/

Mit 4 plötzlich ein klammerkind :/

28. Oktober 2013 um 6:40

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen oder einen Rat geben.
Seit einiger Zeit ist meine Tochter (4) extrem am klammern, weint wenn ich weggehe, in die Kita bringe usw..
Das "Ungewöhnliche" ist, dass sie nie so war. Wirklich nie. Sie ist eigentlich sehr Selbstständig und Selbstbewusst. Hatte nie Angst, hat auch neue Sachen sofort angenommen. Bin allein mit ihr und gerade dadurch ist sie quasi mit dieser Selbstverständlichkeit von Fremdbetreuung etc aufgewachsen. Konnte immer ohne Probleme zur T-Mutti, in die Kita, zur Oma, Papa etc.
Ich habe kein Problem
damit umzugehen, es nervt mich oder überfordert mich auch nicht. Ich mache mir einfach extrem Sorgen und kann mir nicht erklären woher dss plötzlich kommt. Sie sagt auch nichts spezielles. Es entsteht aus der Situation herraus, wenn ich mich (egal wo) verabschiede, selbst wenn sie ins Bett geht und sie schläft von Anfang an alleine und schon immer gut (keine Einschlafprobleme usw). Wie gesagt, ich kann damit umgehen und ihr Trost und gewisse Aufmerksamkeit bieten, aber mir den Grund nicht erklären. Halte das nicht wirklich für "normal", dass ein Kind welches nie solche Attaken hatte diese plötzlich mit 4 Jahren hat.
Hat jemand ähnliche Erfahrugen? Danke

Mehr lesen

28. Oktober 2013 um 7:07

Kinder haben
Doch immer wieder pHasen, in denen sie nicht so selbstbewusst sind bzw sie einfach Mama mehr brauchen.
Gib ihr einfach die Nähe die sie braucht.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2013 um 7:08
In Antwort auf strawberryfieldxxx

Kinder haben
Doch immer wieder pHasen, in denen sie nicht so selbstbewusst sind bzw sie einfach Mama mehr brauchen.
Gib ihr einfach die Nähe die sie braucht.
LG

Da magst du (hoffentlich) recht haben...
...es verwirrt mich nur, dass die Phase jetzt kommt und noch nie vorher da war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2013 um 7:18
In Antwort auf jamal_12958555

Da magst du (hoffentlich) recht haben...
...es verwirrt mich nur, dass die Phase jetzt kommt und noch nie vorher da war.

Die kleinen
Bekommen einfach mehr bewusstsein.
Meine Tochter ist mit 1,5 zur rUtschbahn alleine im freibad gerutscht, mit 2 hat sie sich auf kein Kinderkarusell getraut.
Mit 5 sprang sie vom 3m Brett. Das ändert sich immer alles.
Im Kiga machst du es leichter, wenn ihr früher da seid und sie noch Zeit hat, sich mit den Erziehern zu beschäftigen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2013 um 7:32
In Antwort auf strawberryfieldxxx

Die kleinen
Bekommen einfach mehr bewusstsein.
Meine Tochter ist mit 1,5 zur rUtschbahn alleine im freibad gerutscht, mit 2 hat sie sich auf kein Kinderkarusell getraut.
Mit 5 sprang sie vom 3m Brett. Das ändert sich immer alles.
Im Kiga machst du es leichter, wenn ihr früher da seid und sie noch Zeit hat, sich mit den Erziehern zu beschäftigen.
LG

In der kita...
...sind wir immer die ersten, es sei denn ich habe mal frei. Also sind wir gegen 7 in der Kita. Da hat sie also die Erzieherin für sich...
Ach ich weiss ja auch nicht. Mach mir eben echt einen Kopf, weil ich mir nicht vorstellen kann dss urplötzlich in dem Alter so eine Phase aufkommt. Eben weil sie so etwas noch nie hatte. Aber es beruhigt mich schon etwas was ihr schreibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2013 um 7:33
In Antwort auf jamal_12958555

In der kita...
...sind wir immer die ersten, es sei denn ich habe mal frei. Also sind wir gegen 7 in der Kita. Da hat sie also die Erzieherin für sich...
Ach ich weiss ja auch nicht. Mach mir eben echt einen Kopf, weil ich mir nicht vorstellen kann dss urplötzlich in dem Alter so eine Phase aufkommt. Eben weil sie so etwas noch nie hatte. Aber es beruhigt mich schon etwas was ihr schreibt

Ich meinte ...
...was du schreibst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen