Home / Forum / Meine Familie / Missbrauch vom eigenen Bruder

Missbrauch vom eigenen Bruder

17. Januar 2008 um 20:55

hallochen ich brauche mal eure hilfe ....
mein freund wurde in der kindheit von seinem eigenen bruder lange missbraucht...er ist jetzt 38 jahre seine eltern wiesen imer noch nichts davon ..also es wurde untergekehrt.
er hat alpträume und wacht nachts oft auf und ist fix und alle wie kann ich ihm helfen es aufzuarbeiten ....
und wie verhalte ich mich wenn das passiert wie gehe ich auf ihn ein.
welchen schritt tue ich zuerst ...möchte ja auch nicht das undere beziehung darunter leidet.

bitte helft mir und schreibt mir einen rat

lg.

Mehr lesen

19. Januar 2008 um 1:37

Hallo
...Schreib es ins Forum für missbrauch, unter Sexualität glaub ich.

Ich glaube dass sich die Leute dort mehr damit beschäftigen, als wenn sie hier über Geschwister lesen

Ganz liebe grüße
julia

Gefällt mir

23. Januar 2008 um 0:10

1. und wichtigste Regel,
du darfst ihn verstehen aber niemals!!!!!! zur
Therapeuten werden, das ist nicht dein Part. Die Eltern machen das, was viele Eltern machen, sie schauen weg aus welchen Gründen auch immer, es gibt viele. Was aber im Vordergrund steht, dass dein Freund ganz dringend!!!! Hilfe durch einen Therapeuten braucht. Leider ist es oft so, dass dem Opfer gedroht wird und es fühlt sich selbst schuldig und verantwortlich. Ein Buch kann ich dir empfehlen "Was die Seele krank macht, und was sie heilt". Es ist ein Taschenbuch. eure Beziehung kann auf die Dauer leiden, wenn nichts unternommen wird. Mach deinem Freund Mut zum ersten Schritt.Schau mal
bei www.amazon.de unter "Missbrauch" vielleicht findest du dort ein Buch , das dich anspricht.
Ich wünsche dir viel Kraft für eine nicht leichte Aufgabe.
gruß Melike

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen