Forum / Meine Familie / Familie - Jugendliche

Meine Tochter wird nicht erwachsen ich brauche hilfe

6. Februar 2007 um 11:51 Letzte Antwort: 19. Februar 2007 um 19:09

Meine Tochter ist 19 Jahre.Ich habe oft das Gefühl sie ist erst 14.Jahre alt.Sie hat ihren Realschul abschluss mit ach und krach geschafft. Obwohl Lehrer und wir es nicht verstehen konnten. Denn das lernen viel ihr immer sehr leicht.Sie hatte immer den Traum mit Kindern zu arbeiten. Sie hat früher sehr gern gemalt z.B. Mangas Gesichter mit Kohle u.s.w.Sie hat sehr gut Flöte gespielt sie hat auch sehr gern gesungen. Es ist einfach nichts mehr da.Als sie vor zwei Jahren auf eine Höhere Schule ging und Sozialkunde und Kindererziehung lernen wollte fing alles erst richtigan. Meine Tochter veränderte sich zu sehenst. Sie begann Drogen zu nehmen keine harten Drogen wie mann so schön sagt. Doch das hat schon gereicht. Sie wurde agressiv lehnte alles ab was wir ihr vorgeschlagen haben ab. Sie kam auch nicht mehr mit ihren Brüdern aus.Nach einem Jahr hat sie die Schule geschmissen.Nun ist fast wieder ein Jahr vergangen, und unsere Tochter hat nur noch die Partie und ihre Freunde im Kopf. Ich komme einfach nicht mehr an sie ran. Drogen sind nun ja nicht mehr im spiel.Doch ich habe keine Kraft mehr immer wieder zu diskotieren. Mal muß doch der verstand einsetzen.Was soll ich nur tun?

Mehr lesen

19. Februar 2007 um 19:09

Gespräch mit Psychiater/Psychiologen
Ich würde ihr ein Gespräch mit einem Psychiater oder einem Psychiologen empfehlen. Für mich klingt das alles stark nach Depressionen.... Drogen, Verlust von Interessen, kein Ansporn mehr vorhanden etc.

Gefällt mir