Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Meine Tochter wacht nachts noch 2-3 mal auf

Meine Tochter wacht nachts noch 2-3 mal auf

2. April 2011 um 21:26 Letzte Antwort: 3. April 2011 um 14:34

Weiß nicht was los ist aber meine Tochter wacht seit ca. 7 Wochen Nachts auf. Sie wird im Juni 3 und schläft seit sie ein halbes Jahr ist Nachts durch, hat auch keinen Schneller mehr den sie vermissen könnte. Manchmal hat sie schlecht geträumt da ist sie dann richtig nass geschwitzt aber manchmal weint sie halt einfach und will mich kurz sehen, dann schläft sie weiter... Nur mich nervt das allmählich, jede Nacht steh ich auf nur um mich sehen zu lassen und dann kann ich wieder ins Bett. Problem dabei ist das ich Schwanger bin (13 ssw) und Heuschnupfen + Erkältung hab und nichts gegen die verstopfte Nase nehmen darf, also fängt der einschlafkampf wieder an ....
Was kann sie nur haben? Kann es daran liegen das sie noch nichts von der SS weiß und es aber irgendwie mit bekommt? Kann mir aber auch nicht vorstellen das es besser wird wenn sie es weiß...

Hoff mir kann jemand weiter helfen

lg Bienchen

Mehr lesen

3. April 2011 um 14:34

.. Kinder haben solche Phasen..
Das hatte meine Tochter auch (23 Mt). Ich war mit Ihr bei der Homopahtin und es geht jetzt viel besser. Es kann gut sein, dass deine Tochter deine Nervosität spührt... Versuch dich nicht aufzuregen... Betreffend deiner Erkältung, versuch es mit natürlichen Mitteln (Meersalzspühlung und Spray) dann kannst du gleich besser Athmen. Falls die Erkältung arg schlimm ist empfehle ich Dir einen Artztbesuch. Als ich SS war, hatte ich eine schlimme Erkältung und meine Arztin hat mir pflanzliche Mitteln verschrieben.

Lg Verdiana

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers