Home / Forum / Meine Familie / Meine Tochter hat Probleme in Mathe, was kann ich tun?

Meine Tochter hat Probleme in Mathe, was kann ich tun?

27. Mai 2015 um 11:07

Hallo zusammen,

meine Tochter ist jetzt in der zweiten Klasse und Mathe fiel ihr nie leicht. Jetzt kommt sie aber einfach gar nicht mehr mit, sie sagt die Zahlen sind ihr zu groß, sie kann das nicht rechnen. Dazu muss ich sagen, dass meine kleine in allen anderen Fächern super ist, sie macht selbstständig alle Hausaufgaben außer in Mathe eben, da müssen mein Mann oder ich oder auch mal die Oma helfen.

Ich habe mich jetzt schon ein wenig umgeschaut und viel über Dyskalkulie gelesen (was mir schon große Sorgen macht). Jetzt überlege ich, ob und wo wir uns Hilfe holen. Kennt jemand hier denn diese Einrichtung?

http://muenchen.ifoer.de/

Oder falls ihr andere Tipps habt, immer her damit...

Mehr lesen

27. Mai 2015 um 11:17

Hallo
mein kleiner geht auch in der zweiten Klasse wir haben das Problem mit Deutsch. Haben schon mit der Lehrerin gesprochen sie meint er möchte immer alles zu schnell machen. Und haut sich dann die Fehler rein. Wenn er zu Hause ist klappt es super nur in der Schule klappt es nicht. Haben ich auch testen lassen Konzentrationstest. War alles bestens ich glaube auch die Kids müssen schon zuviel können. Habe noch zwei große Kinder da war der Druck einfach nicht so stark.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2015 um 11:26
In Antwort auf saskia358

Hallo
mein kleiner geht auch in der zweiten Klasse wir haben das Problem mit Deutsch. Haben schon mit der Lehrerin gesprochen sie meint er möchte immer alles zu schnell machen. Und haut sich dann die Fehler rein. Wenn er zu Hause ist klappt es super nur in der Schule klappt es nicht. Haben ich auch testen lassen Konzentrationstest. War alles bestens ich glaube auch die Kids müssen schon zuviel können. Habe noch zwei große Kinder da war der Druck einfach nicht so stark.

Schon, aber...
Das ist auch eigentlich mein Gedanke, aber meine Tochter ist einfach selbst mit sich total unglücklich. Sie mag Schule (kann sich auch gut konzentrieren), und alles ist für sie leicht, nur eben Mathe nicht. Man merkt da richtig, wie das an ihr frisst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2015 um 16:50

Hallo,
Ich hatte höchstwahrsch. Dyskalkulie.
Nur hat es zu meiner Zeit leider keine S..interessiert. Obwohl ich in Deutsch und Englisch immer super war, hielten mich alle für dumm.
Die Schulzeit war deswegen schlimm für mich. Ich würde ihr mit allen Mitteln helfen,

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2015 um 12:41

Probleme in Mathe
Hallo,

wir standen auch vor der Frage. Allerdings ist es bei uns der Deutschunterricht. Ich würde Euch raten das Testen zu lassen.

Wir sind jetzt auch mit unserem Sohnemann in der zweiten Klasse. Die Schule hat es nicht geschafft eine Lese-Rechtschreibstörung zu ermitteln.

Jetzt haben wir ihn testen lassen.

Du kannst Dich da an euer zuständiges Jugendamt wenden.
Die können solche Tests auch durchführen.

Gruß
Janosch89

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ausgestoßen von Familie und Verwandtschaft
Von: frmpa_12253253
neu
11. Juni 2015 um 22:23
Ich verstehe mich nicht mit meiner Familie
Von: sommer_12234578
neu
11. Juni 2015 um 11:16
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen