Home / Forum / Meine Familie / Meine Schwiegermutter erzählt lügen und mein Freund bekommt es nicht mit

Meine Schwiegermutter erzählt lügen und mein Freund bekommt es nicht mit

12. Juli 2011 um 22:18

Hallo,
ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll.Also am besten von vorn mein Freund und ich sind jetzt mittlerweile fast 6Jahre zusammen und meine Schwiegermutter hat mich mal mehr oder weniger toleriert.Um die eigentliche Sache um die es geht ist der das sie viele lügen erzählt über mich was ich angeblich über meinen Freund sagen tue.Es fing zu Pfingsten an alles zu eskalieren....wir waren bei seiner Familie und meine Eltern waren mit.Ich habe meinen Freund schon eher hingefahren und ich bin mit meinen ellis später nach gekommen, schon wo wir gekommen sind war sie sehr mürrisch und hat den ganzen Abend nicht mit mir gesprochen.Um so mehr Alkohol im spiel war und um so später der Abend wurde,wurde sie immer schlimmer. Sie zog über ihre Schwägerin her wie dick sie geworden ist usw.(Und das ist nur ein winziger Bruchteil davon,was sie noch so losgelassen hat)Sie fängt dann auch immer wieder zu prahlen damit an wie sie ihn finanziell unterstützt und das sie alles über ihren Sohn weiß und sie auch alles wissen muss. Ich kann gar nicht sagen wie mich das ankotzt und das schlimme ist, sie macht das alles hinter seinem rücken und ich habe ihn auch das schon gesagt,aber wie das so ist glaubt er mir nicht.In einem telefonat mit meiner Mutter sagte sie, sie glaubt nicht das wir weiterhin zusammen bleiben,seitdem ist Funkstille und mich macht das sehr fertig!!!!Falls noch irgendwelche fragen sind,bitte schreibt. Ich würde mich sehr über einen Rat freuen.
Kruemel

Mehr lesen

13. Juli 2011 um 11:27

Sie macht das hinter deinem Rücken,
das ist hinterhältig und gemein, aber spätestens nach diesen letzten Aussagen, hätte ich bei dieser Frau nichts mehr verloren. Würde mit ihr nicht mehr reden. Dass ihr nicht weiterhin zusammen bleibt, das glaube ich auch, aber das liegt daran, dass du einen "Verräter " an deiner SEite hast, der nicht zu dir steht. Was willst du mit einem Mann, der dir nicht glaubt. Anscheinend hat die Mutter demnächst das erreicht, was sie möchte. Sie hat einen Keil zwischen euch getrieben. Die schlechte Nachricht lautet, das tut unwahrscheinlich weh. Die gute Nachricht, du brauchst keinen Mann, der keinen Ar.... in der Hose hat.
Wenn die Beziehung zu Ende ist, werden Tränen fließen, wenn du aber dort bleibst und sich nichts ändert, werden deine Tränen kein Ende nehmen.
Gruß melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen