Home / Forum / Meine Familie / Meine Schwiegereltern..

Meine Schwiegereltern..

16. Juni 2013 um 16:56

Ich weiß, vielen geht es so, dass die Schwiegereltern Monster sind. Nur ich kann einfach nicht mehr.
Ich (20) bin mit meinen Freund (23) nun schon 4 Jahre zusammen. Nur leider versuchen seine Eltern einfach alles das zu ändern. Ein paar Beispiele: Wir wollten zusammen ziehen, seine Eltern waren bei einer Wohnungsbesichtigung dabei. Ich fand die Wohnung super, seine Mutter nicht. Sie hat nur genölt. Alles war schlecht. Wie immer. Nun ja, wir haben sie trotzdem genommen. Seine Eltern wollten natürlich beim renovieren helfen. Kamen aber nie. Hätte mein Vater und mein Freund nicht alles allein gemacht, ständen wir heute noch da. Noch ein Beispiel, mein Freund hatte einen schweren Autounfall. Das Auto war total kaputt und er hat wirklich durch ein Wunder überlebt. Ich habe seine Eltern angerufen um ihnen das mitzuteilen. Naja, ok. Sie waren bei ihren anderen Sohn und sahen sich auch nicht gezwungen ins Krankenhaus zu fahren. Also saß ich und MEIN Vater dort und haben auf die Ärzte und alles gewartet. Seine Eltern kamen spät abends vorbei und haben ihn dann noch Vorwürfe gemacht, dass das alles nicht passiert wäre, wenn wir nicht zusammen gezogen wären. (Dazu muss ich sagen, er wohnte vorher in den Ort in dem er arbeitete und musste nach den Umzug eben 20 km fahren und es ist auf der Heimfahrt passiert). Mehr hatten sie nicht dafür übrig. Besser kam es sogar danach noch. Er brauchte ein neues Auto und wir gingen los eins zu kaufen. Gesucht, gefunden. Er hat sich förmlich in das Auto verliebt. Seine Eltern fanden es schrecklich, zu teuer und er bräuchte ja auch gar keins wenn er wieder nach Hause käme. Er nahm es trotzdem. Der Vertrag war noch nicht unterschrieben da rief sein Vater an und bat uns die Summe des Autos um die Zinsen bei der Ratenzahlung zu sparen. Ich war seeeehr misstrauisch, aber mein Freund sagte zu. Am Tag an dem wir das Geld vorbei bringen wollten beim Autohaus riefen wir seinen Vater an und wollten das Geld abholen. Ich wunderte mich schon das wir es nicht früher bekamen, aber na gut er sagte er hatte viel zu tuen. Nun aber an dem besagten Tag meinte er, er hätte es vergessen und er will es uns auch nicht mehr geben. Der Händler rechnete aber fest mit uns! Ich hätte explodieren können. Zum Glück konnten wir mit dem Händler reden und ein paar Tage später war ein neuer Vertrag mit Ratenzahlung möglich. Das sind nur wenige Dinge, die meine Schwiegereltern mit uns abziehen. Und alles nur wegen mir. Nur wegen mir behandeln sie ihn so. Seine Mutter meinte von Anfang an zu mir (wir kannten uns zu den Zeitpunkt ca. 2 - 3 Stunden) , dass ich sowieso für alles zu dumm wäre, gestört und niiie im Leben meinen Schulabschluss schaffe. Ich war damals so fertig, immerhin war ich da erst 16. Sie nervt es auch tierisch, dass ich bald mein Abi habe, weil ich ja eigentlich nichts kann...
Ich weiß einfach nicht mehr wie ich mit denen umgehen soll. Die ganze Familie akzeptiert mich nicht und zieht sowas ab. Seine Oma redet auch über meinen leider verstorbenen Opa als wäre er ihr bester Freund gewesen. Er war ja auch niiie gut in der Schule. Ich dachte ich müsste sie vom Stuhl treten. Aber ich bleib immer ruhig und versuche dann einen Grund zu finden um zu gehen. Mein Freund sieht das leider alles nicht. Er nimmt seine Eltern in Schutz. Außer sie feuern richtig gegen mich, dann steht er voll und ganz hinter mir. Aber die ganzen oben genannten Dinge sieht er nicht. Meine Eltern wollen gar nichts mit meinen Schwiegereltern zu tuen haben. Die bemerken das ja auch alles. Mein Vater wollte sogar schon mit ihnen reden und ihnen klar machen, dass ich kein Stück Scheiße bin.
Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe angst das die Beziehung wegen der Familie zu Grunde geht. Das will ich nicht. Ich hoffe jemand hat einen Rat für mich.

Mehr lesen

17. Juni 2013 um 12:59


ich würde den Kontakt abbrechen - ohne wenn und aber.

Wenn die eigenen eltern es nicht für nötig halten sofort insKH zu kommen und dann noch einem vorwürfe machen... und dieses "spiel" mit dem geld... einfach alles was ich hier gelesen habe... Brecht den kontakt ab.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen