Home / Forum / Meine Familie / Meine Neffen und Nichten

Meine Neffen und Nichten

2. August um 19:19

Hallo ihr lieben,

Ich bin Anfang 20 und habe 2 Schwestern die 12-14 Jahre älter sind als ich. Von diesen Schwestern habe ich 5 Neffen. Normalerweise sollte ich als junge Tante eine äußerst gute Beziehung zu meinen Neffen pflegen und viel Interesse an ihnen haben. Fast jedes Wochenende lassen meine Schwestern meine Neffen bei meinen Eltern, meistens bin ich am Wochenende auch zu Hause. Ich versuche dann auch immer möglichst Zeit mit ihnen zu verbringen und viel mit ihnen zu spielen. Aber leider ist es für mich persönlich sehr anstrengend. Mit 5 Jungs ist es schon sehr sehr laut und wild. Aber auch wenn nur 2 da sind, fühle ich mich schon sehr gestresst.
Meistens habe ich dann das Bedürfnis mich zurückzuziehen, habe dann aber auch wieder ein schlechtes Gewissen, weil ich doch mehr Zeit mit ihnen verbringen sollte.
Kann mich jemand verstehen? Kann ich einfach nicht mit Kindern umgehen? Ich würde sehr gerne selber mal Kinder bekommen und mache mir Sorgen, dass ich dann eine schlechte Mutter werde, wenn ich noch nicht mal eine gute Tante sein kann.

Mehr lesen

2. August um 20:03

Ich würde mir da keine Sorgen machen, dass du eine schlechte Mutter wirst! Eigene Kinder sind nochmal was Anderes, evtl brauchst du noch ein paar Jahre. Kinder die spielen können wirklich sehr laut sein, ich habe selbst zwei und empfinde es teilweise als anstrengend, ganz menschlich denke ich!

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

5. August um 13:51

Ich kenne das und es hat mich auf die Dauer auch genervt. Wenn man den ganzen Tag arbeiten geht möchte man nicht jedes Wochenende Kinderbelustigung betreiben.
Sag ganz klar dass Du JETZT keine Zeit/Lust hast was zu machen. Ich vereinbare meistens eine festen Tag  an den sie zu mir kommen können. Dann hab ich nur Zeit für sie und das passt dann auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper