Home / Forum / Meine Familie / Meine mutter liebt meine geschwister mehr als mich

Meine mutter liebt meine geschwister mehr als mich

31. Mai 2007 um 21:48

hallo!
ich bin 14 jahre alt. ich habe noch 2 ältere schwestern (19 und 18) und einen bruder (16). da ich die jüngste bin fühle ich sehr vernachlässing, so als ob man mich nicht lieben würde. manchmal kommen mir sogar die tränen weil kaum beachtet werde. man hört mir zb nicht zu wenn ich etwas erzählen möchte oder fragt mich erst gar nicht nach meiner meinung. das macht mich wirklich krank. so als ob ich eine last wäre. es ist vor allem bei meiner mutter so. mein vater ist geschäftsmann und hat daher nicht sehr viel zeit für die familie (was ich ihm nicht übel nehme). mein bruder hat sich nach einer zeit nicht mehr um die schule bemüht. er hat ziemlich viel mist gebaut (was auch am freundeskreis gelegen hat) gemeinsam (eltern und bruder)haben die beschlossen dass er auf ein internat geht. das hat mich ziemlich fertig gemacht. ich tagelang geheult weil für mich somit eine bezugsperson verloren habe. meine schwestern gehen auf die uni (die eine ist ausgezogen und die andere ist oft weg), somit fühle ich mich oft alleine gelassen. wenn dann mal mei geschwister daheim sind, werden sie bemuttert und ich werde dabei ganz vergessen. meine mutter meint wohl ich wäre nervig nur ich denke, dass ich gerade in diesem alter viel zuneigung brauche. die bekommen ich leider nicht. vielleicht übertreibe ich und bin ein mensch um den man sich kümmern muss. doch merkt meine mutter das denn nicht? ok ich habe bis jetzt immer sehr gute noten in der schule gehabt (im gegensatz zu meinem bruder) und ich habe ihr dass auch noch nie so gesagt. ich zeige das eher durch freches verhalten ihr gegenüber. das sehe ich selber ein aber in dem moment kann ich halt nicht anders. ich bin einfach nur wütend auf sie. merkt die denn nicht dass ich mich schlecht fühle wenn die sie mich so berhandelt?? ich verstehe das nicht...

Mehr lesen

1. Juni 2007 um 16:25

Ja ja...
oh süße,
...das kenn ich nur zu gut!in deinem alter hatte meine mum nen neuen freund und war zum 2.mal hintereinander schwanger von ihm.dann hab ich noch nen bruder der auch dicke probleme in der schule hat.
ich rate dir mit deiner mutter zu reden.mach ihr keine vorwürfe ,sondern sg ihr nur wie du dich fühlst.dass du sie doch liebst und auch mal in den arm genommen wrden willst,weil du das brauchst.bitte rede mit ihr,denn alles in dich reinzufressen macht dich nur kaputt.außerdem wirst du dich danach gleich vieel besser fühlen,glaub mir
kannst dich ja nochma melden,würd mich freuen
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2007 um 17:14
In Antwort auf sariah_12669776

Ja ja...
oh süße,
...das kenn ich nur zu gut!in deinem alter hatte meine mum nen neuen freund und war zum 2.mal hintereinander schwanger von ihm.dann hab ich noch nen bruder der auch dicke probleme in der schule hat.
ich rate dir mit deiner mutter zu reden.mach ihr keine vorwürfe ,sondern sg ihr nur wie du dich fühlst.dass du sie doch liebst und auch mal in den arm genommen wrden willst,weil du das brauchst.bitte rede mit ihr,denn alles in dich reinzufressen macht dich nur kaputt.außerdem wirst du dich danach gleich vieel besser fühlen,glaub mir
kannst dich ja nochma melden,würd mich freuen
lg

Hallo...
hallo,
erstmal danke für deinen rat! ich habe versucht mich meiner mutter zu nähern und habe vorgeschlagen, dass wir zusammen einen kochkurs machen. das haben wir dann auch getan. nur seitdem ist alles nur noch schlimmer geworden. ich bin noch verzweifelter als am anfang. ich muss fast jeden tag heulen, weil meine mutter mich so fertig macht. langam hab ich das gefühl sie ist sich bewusst dass sie mir wehtut und dass die es extra macht. es gitb so viele situationen wo ich sie einfach nur noch hasse!! wo ich gar nicht mehr heimkommen will. heute war es besonders schlimm. sie hat mir gesagt ich würde sie schon von dem zeitpunkt wo ich aufstehe nerven udn sie könnte mein motziges gesicht nicht mehr sehen kann. ich hab ihr dann gesagt dies läge hauptsächlich an ihr und dann wollte sie mich nicht mhr zu arzt fahren obwohl ich einen termin dort hatte. das geht schon seit 3 tagen so. ich hab sogar vor ihr geheult, was mir sehr peinlich war un sie hat nur gelacht!! ich will einfach nit mehr hier bleiben!! ich kann doch gar nicht so schlimm sein. im gegenteil ich verkriche mich schon in mein zimmer wenn sie abends mit meinem vater vor dem fernseher sitz, weil sie immer meint ich sollte weggehn und meine eltern in ruhe lassen. mit meinen freunden kann ich darüber nicht reden weil die so was nicht glauben oder verstehen würden. außerdem würde ich sofort in tränen ausbrechen und bemitleidet werden...was soll ich denn noch versuchen?...ich kann nicht mit ihr ernst reden weil ich mir so dumm vorkomme und weil sie sich immer über mein verhalten lustig macht. ich glaub das kann man sich schlecht vorstellen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 4:31

Re
ich habe das gleiche problem, unser hund ist drei wochen älter als ich, und meine eltern bevorzugen ihn, wo es nur geht.
das ist gemein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 4:33

Fake
eigentlich heiß ich robert huber und wohne im puff mit meiner mutter zusammen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2012 um 16:07
In Antwort auf sadhbh_11868533

Hallo...
hallo,
erstmal danke für deinen rat! ich habe versucht mich meiner mutter zu nähern und habe vorgeschlagen, dass wir zusammen einen kochkurs machen. das haben wir dann auch getan. nur seitdem ist alles nur noch schlimmer geworden. ich bin noch verzweifelter als am anfang. ich muss fast jeden tag heulen, weil meine mutter mich so fertig macht. langam hab ich das gefühl sie ist sich bewusst dass sie mir wehtut und dass die es extra macht. es gitb so viele situationen wo ich sie einfach nur noch hasse!! wo ich gar nicht mehr heimkommen will. heute war es besonders schlimm. sie hat mir gesagt ich würde sie schon von dem zeitpunkt wo ich aufstehe nerven udn sie könnte mein motziges gesicht nicht mehr sehen kann. ich hab ihr dann gesagt dies läge hauptsächlich an ihr und dann wollte sie mich nicht mhr zu arzt fahren obwohl ich einen termin dort hatte. das geht schon seit 3 tagen so. ich hab sogar vor ihr geheult, was mir sehr peinlich war un sie hat nur gelacht!! ich will einfach nit mehr hier bleiben!! ich kann doch gar nicht so schlimm sein. im gegenteil ich verkriche mich schon in mein zimmer wenn sie abends mit meinem vater vor dem fernseher sitz, weil sie immer meint ich sollte weggehn und meine eltern in ruhe lassen. mit meinen freunden kann ich darüber nicht reden weil die so was nicht glauben oder verstehen würden. außerdem würde ich sofort in tränen ausbrechen und bemitleidet werden...was soll ich denn noch versuchen?...ich kann nicht mit ihr ernst reden weil ich mir so dumm vorkomme und weil sie sich immer über mein verhalten lustig macht. ich glaub das kann man sich schlecht vorstellen...

Mutter und tochter beziehung
ICH hab das gleiche problem nur das mein brother bevorzugt wird ich werde nur beachtet wenn ich scheiße baue sonst bin ich nur luft ich ahbe mit meiner mum geredet aberhat nit geholfen,ich war mal bei einem psychologin (natürlich heimlich) und sie sagte mir das meine mutter das nicht kapiert und das wir zu gleich sind aber ich sollte es immer mehr versuchen sie darauf anzusprechen das tat ich auch nach ner zeit verstand sie es auch halbwechs mein brow wird zwar immernoch bevorzugt aber sie schenkt mir mehr aufmerksamkeit das einzig was sie noch nicht kann ist mir zu sagen das sie mich lieb hat oder mich liebt wenn ich schaffe das sie mir das sagt bin ich erfolgreich also du mus warten und geduld haben du musst jeden vortschritt glücklich schätzen ist egal wie klein der ist bis du es geschaft hast !!!!!! und irgentwann schafst auch du es

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram