Forum / Meine Familie / Familie - Trennung/Scheidung und Kinder

Meine Mutter hat meinen Vater betrogen

23. Dezember 2009 um 13:09 Letzte Antwort: 1. Januar 2010 um 19:45

Hallo zusammen,
gestern habe ich erfahren das meine mutter(44) meinen Dad (50) betrogen hat mit einem mann der jünger (21) ist als ich.
Sie hat jetzt meinen Vater auch rausgeschmissen und ist mit diesem kerl zusammen...
für mich war das ganze erstmal ein Schock.
Ich bin zwar jetzt mit 25 die älteste und wohne nicht mehr zuhause aber ich habe 4 kleine geschwister im alter von 11 jahren bis 1 jahr...
sie hängen sehr an meinem vater und ich weiß nicht wie es ihnen geht weil ich eine std enfernt wohne...
Ich würde sie gerne sehen aber will meiner mutter nicht begegnen...
Ich liebe meinen Vater sehr und für mich ist es auch nicht sehr leicht damit umzugehen.

Ich vertehe wenn es in einer Ehe kriselt und probleme gibt, aber dann den partner betrügen und das im eigenen haus, wenn er nebenan schläft finde ich abartig....
ich habe es durch 2 meiner tanten erfahren
und das trifft mich noch mehr...

Mehr lesen

1. Januar 2010 um 19:45

Erstmal nichts überstürzen!
Hallo,
ich will deine mutter nicht in schutz nehmen, abe rich denke sie hat in ihrer ehe nicht gelebt, sondern nur exsestiert.Ich glaube sie war und ist überfordert, das du und die restlichen kinder den vater lieben ist klar, das der vater lieb ist ist auch klar. Ein mann ist immer -ein sohn, ein bruder, ein vater, ein freund...und in jeder rolle anders.
Ich denke, da war schon ein etwas längeres problem-vielleicht hat deine mutter es nie angesprochen alles in sich "gefressen"-jetzt ist das fass voll und deser typ war zur richtigen zeit da, grosse liebe ist es nicht, wird auch nicht lange anhalten-aber glaub mir sie wird daraus lernen und auch dein vater.
In deinem alter kann mann es vielleich schwer verstehen-muss mann auch nicht. Denk nur dran sie ist deine mutter genau so wie er dein vater.

Hoffe ich konnte ein wenig helfen.

Gefällt mir