Forum / Meine Familie / Familie - Psychologie & Familienbeziehungen

Meine Mutte hat kein Intresse an mir...

5. August 2009 um 18:30 Letzte Antwort: 2. September 2009 um 17:04


hallo...

ich fühle mich gerade einfach nur einsam, unverstanden und ungeliebt....
meine mutter liebt mich nicht....

ich 16 habe noch zwei schwestern... die eine ist 22 und die andere 18.
meine große scwester ist schon ausgezogen, meine ander lebt noch hier.
zu allererst war es so, dass bei uns zu hause meine grße schwester immer der sündenbock und für alles verantwortlich war, dass ging dann so weit, dass sie ausgezogen ist und meine ganze familie kaum noch kontakt zu ihr hat ...

jetzt wo sie ausgezogen ist, haben die probleme angefangen.
meine mittlere schwester, war schon immer sozusagen das lieblingskind meiner mutter, was auch bis heute so geblieben ist, doch plözlich werde ich jeden tag bis auf die knochen runtergemacht, nicht nur seitens meiner mutter sondern auch meiner schwester, denn die hält wie bekannt zu meiner mutter.

es ist so schlimm ich kann das bald nicht mehr aushalten.
ich heule jeden tag, weil mir das alles so an die substanz geht....ich versuch ja schon es zu ignoriern aber es ist manchmal einfach so heftig...
ich kanns nicht mehr aushalten...
es geht jetzt bei dem beispiel vlt nur um eine kleinigkeit aber auch die bringt mich gerade wieder zum heulen...
meine mutter weiß, dass ich tomatensuppe nicht essen kann, weil ich es einfach nicht ertrag...
was kocht sie...tomatensuppe....ich hab dann einfach gar nichts gesagt und wollte mir lediglich eine scheibe toast holen....efft sie mich nach und meint...prinzessin braucht eine extrawurst und kann nich dass essen was alle essen...
natürlich hab ich versucht mich zu rechtfertigen, doch sie lies mir nicht einmal die chance....
mir snd schon wieder fast die ränen gekommen, aber ich hab versucht mich zusammen zureißen und mich doch an den tisch gesetzt...
mein vater (der sich aus allem raushält) frägt mich wAs ich heute so getan habe...
bevor ich überhaupt einen satz sagen konnte, ruft schon meine mutter in die runde...
mit der kann man nicht reden,,, keine ahnung was die wieder für ein problem hat,,,,sie führt ja so ein schlechtes leben hier....

ich kann nciht mehr....
drüber reden kann man mit ihr auch nicht...ihr wisst nich wie oft ich das schon probiert habe....

Mehr lesen

12. August 2009 um 13:15

Ich hasse sie
hai....
danke dass ihr mir so helfen wollt....ich weiß das echt zu schätzen und weiß jetzt, dass ich nich allein bin mit diesem problem..

aber es hört einfach nicht auf...
es ist furchtbar....zum jugendamt zu gehen trau ich mich nicht...=(
jetzt fängt sogar mein vater an auf mich ein zu hacken...gestern abend...habe ich meine schwester ganz normal gefragt was sie heute macht....dann schreit sie mich an in welchem ton ich mit ihr reden würde, obwohl ich ganz normal geredet habe....davor muss ich sagen, dass mich meine mutter 2 std zuvor fertig gemacht hat, dass mein ton schlimm wäre, obwohl ich zu hause schon gar nichts mehr sage...
dass hab ich mal wieder nicht verstanden und mien freund der dabei war auch nicht....
dann als mein vater das geschrei von meiner schwester gehört hatte, kam er rein und schreit mich an, warum ich hier so rumscreie,,,,ich meinte dann ich wäre es gar nicht gewesen,,,dann sagt meine schwester na klar...die mit ihrem schlimmen ton wieder,,, dann sagt mein vater, ja die Leni hat halt kein anstand, die weiß nicht mal was ein normaler ton ist...

ich ringe immer mit den tränen,,,,

Gefällt mir

2. September 2009 um 17:04

Danke
ich erfahre es am eigenen leib, dass meine mutter mich von tag zu tag weniger leiden kann.

ich wurde eben gerade als dumm beleidigt und warum ich eigentlich zu doof wäre mein zimmer aufzuräumen, obwohl ich somin zuvor alles aufgeräumt hatte und meine mutter mein zimmer nicht einmal betreten hat.

meine eltern waren letztes wochenende verreist.
natürlich habe ich mich riesig gefreut, doch meine schwester war ja auch noch da.

wer dürfte alles aufräumen?
ich natürlich und das "lob" dafür steckte natürlich meine liebste schwester ein....als ich mich rechtfertigen wollte, weil es mich schon an die decke katapultiert hatte, bekam ich zu hören....ich soll doch nich schon wieder so ein theater machen und so tun als ob ich ja so benachteiligt werden würde"....

meine tränen wollten raus....
dauernd werde ich als dumm, unzumutbar, egoistisch oder sonstige dinge abgestempelt....
meine mutter macht auch jetzt bei besuch keinen halt mehr vor behauptungen....
es ist so furchtbar

Gefällt mir