Home / Forum / Meine Familie / Meine Lehrerin will das Jugendamt holen

Meine Lehrerin will das Jugendamt holen

15. Juni 2012 um 16:01

Ich bin 14 Jahre alt und habe eigendlich gute Noten nur seit einer längern Zeit habe ich richtige Probleme Zuhause.Meine Noten haben sich deswegen ganz schön verschlächtert und meine Lehrerin will jetzt das Jugendamt rufen das ich entweder ins Kinderheim oder ins betreutes wohnen komme.
Ich will ins betreute wohnen aber ich weis nicht sehr viel darüber.Ich weis nur das ein Kinderheim nicht sehr toll ist (besser).
Ich habe da mal ein paar Fragen:
Wie soll ich mich gegenüber dem Jugendamt verhalten so das ich schnell weg komme?
Was ist besser Kinderheim oder Betreutes wohnen?
Wie läuft das erste Gespräch ab und was kommt noch auf mich zu?
Ich danke schonmal im vorraus

Mehr lesen

26. Juli 2012 um 21:46

Hi
Auch wenn es schon was her ist, hoff ich noch helfen zu können.
Wie soll ich mich gegenüber dem Jugendamt verhalten so das ich schnell weg komme?
Ich weis jetzt nicht sehr viel über deine Vorgeschichte, aber wenn es dringende Gründe gibt, dann legst du die so wie sie sind (nicht schlechter und nicht besser) auf den Tisch und sagst, das es so nicht geht! Du sicherst am besten (Falls möglich) Beweise, z.B. Fotos, Dokumente, oder auch Narben.
Was ist besser Kinderheim oder Betreutes wohnen?
Also ich Denke, das du nicht in ein Kinderheim kommst, schließlich hast du (zum Glück) noch Eltern und die haben das Sorgerecht um dich. Falls es dem Jugendamt übergeben wird, wirst du wahrscheinlich in eine Familie kommen, oder in Betreutes Wohnen. Beides ist aber sehr gut, vorallem für dich! Das Gute am Betreuten Wohnen ist auch, das du und die Eltern Auflagen haben, dass ihr euch nicht auserhalb der Besuchszeit sehen dürft, und die dürfen auch nur dann kommen, wenn du dazu bereit bist.
Wie läuft das erste Gespräch ab und was kommt noch auf mich zu?
Natürlich werden die dich und deine Eltern (ggf. Geschwister) befragen und abwägungen machen. Wenn die den Eindruck haben, dass es "nur" Pupertätsstress ist, dann versuchen die zwischen euch zu vermitteln, doch wenn es Heftiger wird/ist, dann reagieren die so schnell wie möglich und versuchen dir nach allem ermessen zu Helfen.
Ich hoffe ich konnte ein wenig Helfen, Meld dich wenn du möchtest, ich würde dich gerne dabei unterstützen.
Lg
Hanna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen