Home / Forum / Meine Familie / Beziehungen zwischen Brüdern und Schwestern / Meine kleine Schwester geht nach Mexico... halt das nicht aus

Meine kleine Schwester geht nach Mexico... halt das nicht aus

12. Februar 2012 um 17:33 Letzte Antwort: 28. März 2012 um 11:42

Hallo!
Ich habe vier kleine Geschwister (4, 11, 16 und fast 18).
Ich liebe sie alle abgöttisch, aber zu meiner 16jährigen Schwester habe ich eine ganz besonders enge Beziehung. woran das liegt weiß ich nicht genau.. vielleicht liegt es daran, dass mein Stiefvater (der Vater meiner Schwester) Suizid begangen hat als meine Mama schwanger war (ich war damals 5) und ich ein riesiges Bedürfnis hatte, dass dieses Baby auf die Welt kommt...
Jedenfalls interessiert sie sich schon länger für ein Auslandsjahr. Ich habe das total unterstützt, weil sie extrem klug ist und sowas einach eine tolle Gelegenheit ist. Lange Rede kurzer Sinn: sie ist angenommen und geht im Juni für ein Jahr nach Mexico. Natürlich freue ich mich sehr für sie!! Aber seitdem wir wissen dass sie geht, muss ich jeden Tag heulen. Ich werde sie einfach so furchtbar schrecklich vermissen. Sie ist doch meine kleine Maus! Ich würde ihr niemals zeigen wie sehr ich darunter leide, weil ich ihr auf keinen Fall die Freude verderben will.
aber ich fühle mich trotzdem schlecht weil ich mir egoistisch vorkomme.
Ich kann mit der Situation noch gar nicht umgehen... ich bin ein richtiger Familienmensch und finde den Gedanken, dass jemand von uns das Nest verlässt, echt traurig.
Bitte haltet mich nicht für bescheuert...

Danke für Antworten jeder Art (ihr dürft auch sagen, reiß dich mal zusammen )
Via

(PS: Ich bin 22)

Mehr lesen

15. Februar 2012 um 21:17

Hey,
ich finde es gar nicht schlimm, dass dich das traurig macht. Ebenfalls finde ich es gar nicht egoistisch ! So ein Jahr ändert nicht nur für das Jahr alles, sondern auch danach wird es nicht mehr so sein wie vorher... Aber vielleicht denkst du einfach an die Zeit wo die ganz Vorfreude aufkommt, weil es dann kurz vor der Rückkehr ist... Oder du sparst Geld und besuchst sie ein paar Tage !?
Denke an die positiven Momente in dem Ganzen !?.. Auch, wenn es schwer ist !

PS: ich finde es zeigt von großer Größe so für seine Schwester da zu sein

Gefällt mir
16. Februar 2012 um 15:10
In Antwort auf ayasha_12832513

Hey,
ich finde es gar nicht schlimm, dass dich das traurig macht. Ebenfalls finde ich es gar nicht egoistisch ! So ein Jahr ändert nicht nur für das Jahr alles, sondern auch danach wird es nicht mehr so sein wie vorher... Aber vielleicht denkst du einfach an die Zeit wo die ganz Vorfreude aufkommt, weil es dann kurz vor der Rückkehr ist... Oder du sparst Geld und besuchst sie ein paar Tage !?
Denke an die positiven Momente in dem Ganzen !?.. Auch, wenn es schwer ist !

PS: ich finde es zeigt von großer Größe so für seine Schwester da zu sein

Wow!
Liebe Worte! Vielen Dank!
Leider ist es von der Austauschorganisation nicht gern gesehen wenn man Besuche macht...
Ich habe mir jetzt vorgenommen ein tolles Fotoalbum anzulegen mit typischen sachen/Menschen aus ihrem/unserem Leben und es zu beschriften und es ihr als Abschiedsgeschenk zu geben!

Gefällt mir
28. März 2012 um 11:42
In Antwort auf andrea_12069284

Wow!
Liebe Worte! Vielen Dank!
Leider ist es von der Austauschorganisation nicht gern gesehen wenn man Besuche macht...
Ich habe mir jetzt vorgenommen ein tolles Fotoalbum anzulegen mit typischen sachen/Menschen aus ihrem/unserem Leben und es zu beschriften und es ihr als Abschiedsgeschenk zu geben!

.
und was du acu hmachen solltest: sie besuchen. bestimmt freut sie sich, dic hnach ein paar monate nzu sehen und außerdem ist es auch für dich eine gute gelegnheit. außerhalb europas ist einiges anders und das sollte man mal wahrnehmen.

Gefällt mir