Home / Forum / Meine Familie / Familie - Psychologie & Familienbeziehungen / Meine Familie fehlt mir...!!!

Meine Familie fehlt mir...!!!

14. Juni 2010 um 12:15 Letzte Antwort: 5. August 2010 um 14:46

Hallo zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen...?!
Ich bin vor drei Jahren von zu Hause ausgezogen, weil ich den Druck zu Hause einfach nicht mehr ausgehalten habe und mit meinem Vater nicht klar gekommen bin....

Die ersten 2 Jahre hatte ich kein Sehnsucht nach meiner familie, weil ich mein eigenes Leben aufbauen wollte... und endlich mal das tun wollte worauf ich Lust hatte...
ich komme aus einer Türkischen Familie, bin aber immer der Deutschen tradition gefolgt, da ich hier geboren bin... Also war ich so zu sagen nicht das Idealkind meiner Eltern, ich wurde ausgestossen... Heute hat sich die Lage jedoch ein bisschen verbessert... Zu meinen Geschwistern habe ich Kontakt, wenn auch wenig. Mit meinen Vater meide ich immer noch jeglichen Kontakt und werde es auch immer tun.. Mit meiner Mutter telefoniere ich jede Woche...

Mein Bruder wird jetzt im August in der Türkei heiraten... vergangenen Monat haben sie sich hier in Deutschland standesamtlich trauen lassen....
Ich wohne derzeit mit meinem deustchen Freund zusammen der mir sehr viel bedeutet! Schon bei der Trauung haben sie mein Kopf gefickt... Ich hatte die Erlaubnis zu kommen, jedoch nur, wenn ich alleine erscheine...*natürlich bin ich net gegangenen, den das zeigt mir, das sie immer noch net mit meinem Lebensstil Lebensgewohnheiten klar kommen.*
Nun den, meine Mutter hat mich jetzt auch zur Hochzeit meines bruders in der Türkei eingeladen... Ich befinde mich derzeit in einer Zwiespalt, wo ich net weiss was ich machen soll.... mein Bruder ist mir doch auch wichtig.. und vorallem man heiratet ja nur einmal... an seiner Trauung war ich ja auch net da... (habe seit seiner trauung keinen Kontakt mehr zu ihm, er ist Enttäuscht von mir)

Lange rede kurzer Sinn, was kann ich gegen diese Schmerzen tun, ich halte es einfach nicht mehr aus... ich will meine Mutter sehen wann immer ich lust habe, ich will das wir wieder eins werden, ich will das diese gedankenquälerei aufhört....
Ich schauen in den Spiegel und sehe die Verblüffende Ähnlichkeit zu Ihr, Ich würde am liebsten den Spiegel küssen, wenn ich mir vorstellen würde, das sie das ist... *klingt krankhaft*

Warum zieht mir das Leben immer wieder ein Strich durch die Rechnung???...

Sorry für den langen Text...

Danke für alle postings...

lg
Schoko

Mehr lesen

5. August 2010 um 14:46

Schwer..
ich glaube, das is so ein bisschen der preis den du zahlen musstest dafür das du weg bist von daheim...
seni cok iyi anliyorum denn das ist auch meine befürchtung wenn ich von zuhause weg gehe
das ich mama und bruder nie wieder sehen wrde...
warum gehst du denn nicht?
um nicht mit deinem vater konfrintiert zu werden oder weil sie nicht wollen das du deinen freund mit bringst?

Gefällt mir