Home / Forum / Meine Familie / Meine ex schwiegermutter hetzt meine kinder gegen mich

Meine ex schwiegermutter hetzt meine kinder gegen mich

25. Oktober 2011 um 19:39

hallo,dies ist mein erster beitrag hier und ich bräuchte einen rat.ich bin seit über 5 jahren glücklich geschieden und habe ein gutes freundschaftliches verhältnis zu meinem ex-mann,mit dem ich zwei Töchter (12 und 14)habe.wir haben geteiltes sorgerecht und kümmern uns beide.nun zu meinem problem.seine mutter läßt (sie mochte mich noch nie)immer noch ständig herablassende sprüche über mich ab wenn die kinder bei ihr zu besuch sind.zb."warum gibt ihr euch mit eurer mutter ab,die taugt doch nix" usw.das ganze ist mitlerweile so weit daß meine jüngste sich von mir schon so weit entfernt hat ,nur noch selten kommt ,keinerlei respekt vor mir hat und ich auch keine chance habe an sie ranzukommen ,weil die "oma" sich gemeine Lügen ausdenkt um mir meine eigen kinder zu entfremden....einmal hat sie im dorf verbreitet ich würde"neger"bei mir beherbergen mit denen ich so "sachen"machen würde.dabei kenn ich gar niemand mit dunkler Haut,is ja auch egal.die kleine glaubts die große steht zu mir und hatte oma das auch gesagt ,daß sie mal aufhören soll zu hetzen.Ich kann mir das nicht mehr gefallen lassen ,weiß aber nicht was ich da unternehmen kann.kennt sich da jemand aus ? bringt es was eine Anzeige zu machen?bitte dringend um rat,denn es zerreist mir das Herz ,und meine Kleine fehlt mir so ,es tut sehr weh weil sie mich scheinbar hasst.dabei hab ich nix böses gemacht. ich muß dazu sagen daß diese "oma" schon immer ein sehr oberflächlicher mensch war und ist und ich als "Altenpflegerin" nicht ihrer Vorstellung als schwiegertochter entsprach und sie sich auch öffentlich dazu äußerte ,daß sie sich eine andere schwiegertochter gewünscht hätte(zb eine ansteändige Büroangestellte,die anständig gekleidet ist und keine Birkenstockschuhe trägt).ich wär um einen Rat sehr dankbar gruß Amelie

Mehr lesen

26. Oktober 2011 um 15:28

Wie war denn
das Verhältnis zu deiner Kleinen bevor die Oma angefangen hat zu hetzen? Ich nehme an dass die Kinder mehr beim Papa sind, wenn die Kleine kaum mehr zu dir kommt, oder wie ist das geregelt? Wie verstehen sich die beiden Schwestern?

Du siehst ja schon an deiner Großen, dass ein gutes Verhältnis durch eine fiese Oma nicht zu zerstören ist. Ich denke du solltest dich um ein gutes Verhältnis zu deiner Kleinen bemühen, sie aber auch erstmal lassen, wenn sie nichts mit dir zu tun haben möchte. Signalisiere deiner Kleinen dass du immer für sie da bist.

Sprich nicht von dir aus mit ihr über die Oma, erkläre nur auf Nachfragen kurz was Sache ist. "Die Oma mag mich nun mal nicht und dann erzählt sie Sachen die so nicht stimmen." Mehr nicht. Lass dich nicht auf das Niveau der Oma herab und dann wird deine Kleine auch irgendwann mal widersprechen, wie es deine Große schon tut.

Eine Anzeige kannst du natürlich machen, lass dich da einfach mal bei der zuständigen Polizeistelle beraten, inwiefern das was bringt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2011 um 17:52
In Antwort auf karaheavy

Wie war denn
das Verhältnis zu deiner Kleinen bevor die Oma angefangen hat zu hetzen? Ich nehme an dass die Kinder mehr beim Papa sind, wenn die Kleine kaum mehr zu dir kommt, oder wie ist das geregelt? Wie verstehen sich die beiden Schwestern?

Du siehst ja schon an deiner Großen, dass ein gutes Verhältnis durch eine fiese Oma nicht zu zerstören ist. Ich denke du solltest dich um ein gutes Verhältnis zu deiner Kleinen bemühen, sie aber auch erstmal lassen, wenn sie nichts mit dir zu tun haben möchte. Signalisiere deiner Kleinen dass du immer für sie da bist.

Sprich nicht von dir aus mit ihr über die Oma, erkläre nur auf Nachfragen kurz was Sache ist. "Die Oma mag mich nun mal nicht und dann erzählt sie Sachen die so nicht stimmen." Mehr nicht. Lass dich nicht auf das Niveau der Oma herab und dann wird deine Kleine auch irgendwann mal widersprechen, wie es deine Große schon tut.

Eine Anzeige kannst du natürlich machen, lass dich da einfach mal bei der zuständigen Polizeistelle beraten, inwiefern das was bringt.

Geh zu einer Beratungsstelle,
wenn du mit dem Vater der Kinder ein gutes Einvernehmen hast, dann müßte das möglich sein .Da wirst du evtl im Guten nicht weiterkommen. Und es zerstört dein Kind und dafür bist du zuständig. Meine eigene Mutter hat das praktiziert und ich habe es zu lange gewähren lassen. Lass es nicht zu, dass die Bindung zwischen dir und deinem Kind zerstört wird. Notfalls muß diese wirklich böse Frau mal deutliche Grenzen gesetzt bekommen. Es sollte bei euch eine Familienberatung bezw. Familientherapie stattfinden.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2011 um 12:55

Was soll man da nur machen????
ich würde dir gerne einen rat geben , aber ich habe leider keinen . denn ich habe das selbe problem , aber leider mit meiner eigenen mutter. bin schon am übrlegen , weiter weg zu ziehen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2011 um 13:00
In Antwort auf karaheavy

Wie war denn
das Verhältnis zu deiner Kleinen bevor die Oma angefangen hat zu hetzen? Ich nehme an dass die Kinder mehr beim Papa sind, wenn die Kleine kaum mehr zu dir kommt, oder wie ist das geregelt? Wie verstehen sich die beiden Schwestern?

Du siehst ja schon an deiner Großen, dass ein gutes Verhältnis durch eine fiese Oma nicht zu zerstören ist. Ich denke du solltest dich um ein gutes Verhältnis zu deiner Kleinen bemühen, sie aber auch erstmal lassen, wenn sie nichts mit dir zu tun haben möchte. Signalisiere deiner Kleinen dass du immer für sie da bist.

Sprich nicht von dir aus mit ihr über die Oma, erkläre nur auf Nachfragen kurz was Sache ist. "Die Oma mag mich nun mal nicht und dann erzählt sie Sachen die so nicht stimmen." Mehr nicht. Lass dich nicht auf das Niveau der Oma herab und dann wird deine Kleine auch irgendwann mal widersprechen, wie es deine Große schon tut.

Eine Anzeige kannst du natürlich machen, lass dich da einfach mal bei der zuständigen Polizeistelle beraten, inwiefern das was bringt.

Na....
ich denke , das wäre ein möglichkeit. aber ich glaube aber auch , das dadurch die situation noch verschlimmert wird.
wenn die situation dann nicht sogar eskaliert!!!
was sagt denn der Vater der kinder dazu wie seine mutter sich vrhält!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen