Home / Forum / Meine Familie / Meine Eltern lassen mich nie raus !!

Meine Eltern lassen mich nie raus !!

30. Mai 2013 um 20:02

Hallo liebe Leute ,
dieser Beitrag wird leider seh lang , aber ich hoffe damIt , dass ihr mich helfen bzw aufbauen könnt.
Also ich bin 17 und habe 5 Geschwister (21,20,14,11,10). Wir sind Moslems und ich bin eigentlich relativ gläubig , also trinke kein Alkohol, rauche nicht , esse kein Schweinefleisch etc. Außerdem bin ich noch Jungfrau.
So, zu meInem großen Problem : Meine Eltern , vor allem meine Mutter vertraut uns allen in keiner Hinsicht. Meine 20 jährige Schwester konnte nur ausziehen , weil si in einer anderen Stadt studieren muss. Wir leiden sehr unter meine Mutter vor allem ich, denn auf mich hat es meine Mutter besonders abgesehen . Seit 2 Monaten treffe ich mich mit einen Jungen und ich weiß dass ich nichts mit ihm machen darf , also Sex und so weiter . Ich akzeptiere das und ich persönlich will auch nichts von ihm . Um mich aber mit i treffen zu können muss ich meiner Mutter immer erzählen dass ch irgendwo anders bin z.B. Bei einer Freundin. Naja, das funktioniert auch nicht immr denn sie ruft mich ständig an . Außerdem lässt sie mIch nur bis 9 raus ( wenn überhaupt ) ich kann einfach nichts machen und mein guter Freund weiß auch von den ganzen Problemen die ich habe.
Was mich besonders verletzt und würbe gemacht hat , war , dass meine Mutter mein Facebook Account spioniert hat , also meine Nachrichten gelesen habe auch die mit dem Freund. Danach hat sie mir verboten überhaupt irgendwo hinzugehen . Sie hat mir gedroht mich nach Pakistan wo meine Eltern herkommen zu schicken . Generell lässt sie auch meine ältere Schwester nie raus und bei mir ist es am schlimmsten . Reden kann man mit ihr auch nicht weil sie sonst sehr schnell aggressiv wird und mich anschreit. Gründe weshalb ich nIcht rausgehen und andere Leute treffen darf gibt es nicht. Ich kriege immer wieder zu hören " weil es so ist" ich bin mittlerweile echt am Ende aber trotzdem treffe ich mich weiterhin mit dem Freund und meinen Freundinnnen weil sie mir nicht alles wegnehmen kann. Aber ich habe keine Lust immer wieder angeschrien zu werden und mich bedrohen zu lassen . Heute war es genauso : ich bin um 13 Uhr zu meiner "Freundin" gegangen und dann meinte Mutter schon zu Hause dass ich nicht gehen darf aber ich bin trotzdem und dann hat sie mich schon gegen 17:30 angerufen dass ich nach Hause kommen soll. Zu Hause angekommen gab es wieder heftigen Stress und sie meinte ab sofort darf ich nirgends mehr hin. Sie hat null Vertrauen in uns und will uns die ganze Zeit zu Hause haben . Es nervt mich sowas von denn die lässt mich einfach nicht Kind sein und raus gehen darf ich auch nie.
Puhh ich weiß nicht ob ihr mir helfen könnt aber es wäre schön wenn sich jemand melden würde der genau dasselbe Problem hat

Mehr lesen

14. Juni 2013 um 4:58

Okaaay
Sorry aber bis zu deinem 18.Lebensjahr hat deine mama ein bestimmungsrecht wo du dich befinden darfst und wann nicht mehr.
Außerdem konzentrierst du dich viel zu viel auf freunde, mach mal was für die schule statt deine mama aufzuregen. Ich kann deine mama vollkommen verstehen. Du willst unbedingt das machen was du willst und wenn du es nicht darfst drehst du durch. Hahahaha. Süße du solltest mal erwachsen werden und belüg deine eltern nieeeee, egal was passiert!

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2013 um 16:56

Ich kenn das nur zu gut..
Bei meinen Eltern und mir ist es genau so, nur das ich mir die beschimpfungen und drohungen von wegen "von der arbeit und wieder zurück" sonst hollt dich dein vater ab nicht zu herzen nehme jedenfalls nicht mehr, ich bin mittlerweile 18 und die regen sich immernoch auf und streiten mit mir wenn ich mal ne halbe std später komme, mit meiner mutter kann ich über nix reden und wenn mein vater mitbekommt das ich einen freund hab nimmt er mir mein handy weg, da waren schon ziemlich peinliche telefonate mit jungs dabei, mein tipp halt es aus bis du 18 bist dann kannst du mehr dagegen unternehmen, ich bin zwar kein moslem aber serbien und meine eltern sind noch sehr altmodisch so in der art kein sex vor der ehe und du ziehst nicht aus bis du heiratest, vorallem ist es wichtig das du deiner mama zeigst das du erwachsen wirst und sie das so nicht mehr abziehn kann. sag ruhig mal deine meinung

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2013 um 0:14

Also...
... da du mehrfach sagst, dass es ein vertrauensproblem gibt, würd ich versuchen da anzusetzen.
ich gehe mal davon aus, dass dieses vertrauensproblem eine religiöse grundlage hat (kein sex vor der ehe und so). ich weiß nicht, was du sonst so zu deiner mutter sagst, wenn ihr euch streitet, aber ich würde es mal mit der "ich verstehe dich"-nummer versuchen. wenn deine mutter also damit beginnt, dass du nirgends mehr hin darfst, sagst du ihr "ich verstehe, dass du dir sorgen machst. ich weiß, dass dir viel daran liegt, dass es mir gut geht und auch dass du mich auch in zukunft sicher wissen willst"
(ich gehe einfach davon aus, dass es hier vielleicht auch um "ehre" geht? und dass du, wenn in eurem bekannten kreis gerüchte über dich aufkommen vllt dann probleme mit diesem haben könntest? und das will sie verhindern).
und dann kommt das "aber". "aber ich möchte auch meine freunde treffen."
und weiter die entwicklung einer vertrauensbasis: "du musst dir allerdings keine sorgen machen. ich weiß, dass ich keinen alkohol trinken soll, keinen sex vor der ehe haben soll usw. und ich akzeptiere das. ich bin eine gläubige muslima, wie du und mir liegt an diesen werten genauso viel wie dir. du kannst dir also sicher sein, dass ich all das verinnerlicht habe und beherzigen werde. wenn ich also ausgehe, dann werde ich mich daran halten, das verspreche ich dir. ich weiß, dass es dir sicherlich schwer fällt mir das zu glauben, weil ich in deutschland und damit in einer eher lieberalen gesellschaft aufgewachsen bin, in der diese werte nicht geachtet werden und du machst dir sicherlich sorgen, dass ich mich an die deutsche einstellung anpassen könnte, aber das ist nicht geschehen. nun musst auch du mich verstehen: mein wunsch auszugehen ist kein protest gegen unsere werte, sondern ein simples bedürfnis nach sozialen kontakten. ich will mich nur mit freunden treffen, nicht mehr und nicht weniger. deine sorge um mich ist in diesem zusammenhang zwar gut gemeint, aber sie macht mich unglücklich. zum einen, weil dein misstrauen mir gegenüber unbegründet ist und zum anderen, weil mir meine freunde sehr wichtig sind. gibt es eine möglichkeit, dass wir einen kompromiss finden? kann es sein, dass bereits irgendwelche gerüchte über mich in unserem bekanntenkreis kursieren, wenn ja, dann werde ich versuchen mich so zu verhalten, dass diese gerüchte verschwinden, aber ich möchte dabei, bitte, nicht auf meine freunde verzichten".
und dann gucken, was passiert.
du solltest das in einer ruhigen situation sagen (nicht wenn ihr euch grade gestritten habt oder viel stress im haushalt ist oder deine mutter erschöpft ist usw) und du solltest es so sagen, dass man merkt, dass dir diese angelegenheit wichtig ist.

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2013 um 14:44

Oh
überlege dir, wie du in zukunft leben möchtest.

du bist in einem zwiespalt zwischen zwei welten/zwei glaubenssystemen.

damit bist du nicht die einzige. das problem ist,dass du deine familie nicht verletzen willst und andererseits aber wie eine deutsche leben möchtest, ausgehen, freunde treffen, einen freund haben usw.

es gibt bestimmt beratungsstellen, die sich speziell damit beschäftigen.

für die zukunft solltest du dir überlegen, wie du dir dein leben vorstellst:
als deutsche
oder
als muslimin mit allen konsequenzen.

ich weiß nicht, inwieweit sich diese beiden wege vereinigen lassen.


ich persönliche finde es frauenfeindlich, wie in deiner gesellschaft die frauen behandelt werden, während die männer sich alles erlauben können.

das ist keine einfache entscheidung. denke darüber nach.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 0:38
In Antwort auf miren_12566659

Okaaay
Sorry aber bis zu deinem 18.Lebensjahr hat deine mama ein bestimmungsrecht wo du dich befinden darfst und wann nicht mehr.
Außerdem konzentrierst du dich viel zu viel auf freunde, mach mal was für die schule statt deine mama aufzuregen. Ich kann deine mama vollkommen verstehen. Du willst unbedingt das machen was du willst und wenn du es nicht darfst drehst du durch. Hahahaha. Süße du solltest mal erwachsen werden und belüg deine eltern nieeeee, egal was passiert!

Für Schule tu ich schon sehr viel
Also ich finde es ein bisschen unverschämt, was du da behauptest. Ich bin in der 12. Klasse eines Gymnasiums und habe immer sehr gute Noten. Also für meine Bildung tu ich selbst sehr viel und hier bekomme ich auch wenig Unterstützung seitens meiner Eltern. Ich muss mir entweder vieles selbst beibringen oder meine Schwestern fragen, die beide studieren. Also, ich kann ja nicht mein ganzen Leben an Schule denken, sondern brauche doch auch Freiheit, Zeit für mich. Und ich bin ja nicht immer mit meinen Freunden weg, nur mal am Wochenende will ich Auszeit haben...

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 0:44

Da hast du recht
Ich muss sagen, dass du genau das schreibst, was ich auch denke. Ich meine, ich will nach muslimischen Prinzipien leben, aber ich will mich auch an der westlichen Kultur anpassen bzw. ich bin ja so weit es geht daran angepasst. Aber da entstehen ja die Zwiespälte. Der Westen und die Werte im Islam sind leider ziemlich unterschiedlich, sodass es echt schwer ist, einen Mittelweg zu finden. Ich glaube, wenn ich endlich 18 bin und fertig mit der Schule bin, werde ich ausziehen und auch meine Freizeit genießen, wie meine ältere Schwester und trotzdem hält sie sich an die Regeln des Islams. Z.T. komme ich leider nicht mit allen islamischen Regeln klar und will diese auch gar nicht befolgen. Das ist ziemlich problematisch....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2016 um 17:08

Hey
Ist zwar voll spät. Aber wollte fragen wie es jetzt so läuft bei dir. Ich habe mir dein text durchgelesen und habe genau dasselbe problem. Hat sich an deiner Lage irgendwas geändert ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schwiegermutter will mich nicht kennenlernen!
Von: harley_12826181
neu
18. März 2016 um 13:34
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen