Home / Forum / Meine Familie / Meine Eltern erlauben mir keinen Freund & bin 14

Meine Eltern erlauben mir keinen Freund & bin 14

25. April 2014 um 12:13

Also es gibt nicht viel zu sagen. Da wir eine muslimische Familie sind und wir einen so genannten "kanun" in der heimat haben,ist es für meine eltern unverständlich einen freund zu haben. was soll ich denn jz machen,ich hab mich nämlich in einen halb-italiener verliebt und das ist natürlich noch unverständlicher,weil er aus einer anderen heimat kommt. meine mutter sagt zwar ich soll mit ihr über ALLES reden aber ich weiss genau dass das mit dem freund nicht gut ausgehen wird..

Mehr lesen

7. August 2014 um 1:49

Ich bin zwar keine muslima, jedoch
Wollte ich auch schon mit 14 jahren einen freund haben. Dann sagte mir mein vater (weil ich bei ihm aufgewachsen bin):" mit 15 kannst einen freund haben", danach bin ich nach Österreich gekommen zu meine Mutter und habe hier mit fast 18 meinen ersten freund gehabt. Er ist moslem. Wir sind seit 2,5jahren zusammen und ich bin glücklich das ich was besonderes bin, weil ich erst mit 18 meine jungfräulichkeit mit meinem freund verloren habe. Bin jt 20 und Glücklich mit ihm zusammen. Also sei nicht so stark darauf fixiert einen freund haben zu müssen :/
Mit 14 war ich auch verliebt aber jetzt denke ich, das es nix war im Gegensatz zu jetzt, also diese liebe was ich fühle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2014 um 21:51

Schaffst du
rede mit deiner Mutter unter vier Augen. Erklär ihr, wie wichtig er dir ist und dass du weißt was du tust, Sie liebt dich und wird dir bestimmt nichts ausreden was dich Glücklich macht
viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen