Home / Forum / Meine Familie / Meine Brüder hassen meinen Mann und bringen alle gegen mich auf

Meine Brüder hassen meinen Mann und bringen alle gegen mich auf

13. November 2011 um 14:48

Sie behaupten er würde mich nur ausnutzen und sei ein Parasit und ich sei dumm und egoistisch. Wenn ich meine Familie besuche, sagen die beiden ich soll wieder gehn, als würde ich nicht mehr zur Familie gehören. Dabei helfe ich immer wenn ich komme im Haushalt, im Garten oder unternehme etwas mit dem kleinsten.
Sie waren immer schon gemein zu mir, aber das schlimmste ist jetzt, dass sie ihren giftigen Hass auch in meine Mutter und meine Schwester pflanzen und jeder beginnt an meinem Mann zu zweifeln. Wir sind fast drei Jahre zusammen und haben schon geheiratet. Ich werde mein ganzes Leben mit diesem Mann verbringen, den ich über alles liebe und der die liebste und reinste Seele hat. Meine Brüder machen mein zu Hause, wo ich herkomme zu einem fremden kalten Ort. Wie können sie ihn so hassen, wenn sie ihn garnicht kennen und er ihnen nie Unrecht getan hat? Ich brauche meine Schwester und will nicht dass die zwei Brüder meine ganze Familie gegen mich und meinen Mann aufbringen. Ich weiß auch nicht, was ich machen soll, erwarten sie von mir, dass ich ihn verlasse??? Soll er vor ihnen kriechen? Soll ich den Kontakt zur Familie beenden??
Sie sind so kalt... nicht wie Brüder.
Ich weiß einfach nicht, was das ausgelöst hat und was sie von mir wollen....
Und meinen Mann will ich damit nicht belasten er kann nichts dafür, dass sie so sind und es ist schon schwer genug für ihn, dass sie ihn nicht akzeptieren.

Mehr lesen

2. Mai 2012 um 23:56

Wer ist dir wichtiger ?
Ist doch wohl klar, oder nicht ?
Brich den Kontakt ab und fertig !
Ich hatte damals das gleiche Problem mit meinem ältesten Bruder, er sagte mir mein (damaliger Freund) sei ein Verbrecher und würde mich nur ausnutzen, das Auto nehmen und abhaue.

Ich habe mit diesem Bruder 3 Jahre nicht mehr gesprochen, Ihn voll ignoriert auf Familienfesten wo er anwesend war.

Mit diesem (damaligen Freund) bin ich heute 25 Jahre verheiratet.
Soviel dazu !

Sch..ß auf Familie lebe dein Leben mit deinem Mann den du liebst.

Sorry, ich bin da knallhart.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 16:51

Das hast du nicht verdient!
Bedeutet das etwa, dass sie dir nie gesagt haben warum sie so über deinen Mann und eure Beziehung denken?
Wenn das wirklich so ist wie du das schilderst, dann würde ich Klartext sprechen! Zuerst einmal mit den Personen die dir was bedeutet, deine Schwester, oder auch deine Mutter.
Sprich alleine mit ihr/ihnen und sage alles. Sag, dass du deinen Mann liebst und das du mit dich für ihn entschieden hast, das du nicht verstehen kannst wieso sie sich so verhalten. Sie sollen dir klar sagen warum.
Nenne ihnen auch die Konsequenzen: entweder mein Mann UND ich oder kein Kontakt! Es kann ja nicht sein, dass die das nicht raffen??!!
Und wenn dies dann immer noch nicht kapieren, Kontakt abbrechen!

Niemand hat es verdient, so behandelt zu werden! Eine Familie muss hinter einem Stehen, besonders die Eltern und vor allem die Mutter. Wenn die sich von deinen Brüdern an der Nase herumführen lassen, dann ist das sicher nicht dein Problem! Sicher Nicht! Dann haben nämlich die als Eltern versagt!

Lass dich nicht so behandel! Glaub mir, ich kenne das. Ich war auch lange Zeit der Esel der für alles herhalten musste. Immer wenns jemanden in der Familie schlecht ging kamen sie alle zu mir. Ging es aber mir schlecht, war keiner da. Hatte ich streit mit meinen Geschwistern, ganz egal worum es ging, waren meine Eltern nie auf meiner Seite. Immer hatte ich direkt oder indirekt schuld.

Irgendwann habe ich einen Schlussstrich gezogen und den Kontakt auf Eis gelegt.
Seit dem genieße ich die Zeit mit den Kids und meinem Mann. Wir als Kernfamilie halten zusammen und kümmern uns nicht mehr um die Vorwürfe und Probleme anderer.

Lass dich nicht fertig machen! Du hast ein Recht auf ein schönes Leben! Genieße es mit deinem Mann! Wer dir das schlecht machen will ist selber schuld. Die Haben ein Problem und nicht du, Schwester!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen