Forum / Meine Familie / Familie - Psychologie & Familienbeziehungen

Mein Vater behauptet ich würde mir alles nur einbilden !

11. September 2006 um 14:37 Letzte Antwort: 16. September 2006 um 18:12

Hallo Ihr Lieben,

ich bin neu in diesem Forum und mich Interresiern einfach eure Meinungen zu diesem Thema !! Seit ich denken kann gibt es immer wieder probleme mit meinem Vater als Kind hatte ich immer wahnsinnig Angst vor Ihm er hatte auf dem Kühlschrank einen Mückenpatscher liegen und jedemal wenn ich was getan habe hat er mich damit verklopft es ist sehr lange her und die Erinnerung ist trotzdem sehr deutlich immer wieder ist er ausgerastet! Hat mich beschimpft eigentlich konnte ich ihm nie etwas recht machen ! Stand ich unter der Dusche hat er nach einer weile gesagt ich soll aufhören das ist zu teuer, habe ich telefoniert hat er mir das kabel aus der Steckdose gezogen usw. ständig wurde ich von Ihm kontrolliert und gedemütigt !!Mein Bruder ist 10 Jahre jünger wie ich und lebt noch bei meinen Eltern da er Kampfsport macht traut sich mein Vater bei ihm das nicht !Einen Tag vor meiner Englisch Prüfung hat er mich so provoziert weil ich vor einer Schublade gestanden bin an die er hin mußte und nicht schnell genug aus dem weg gegangen bin, dann habe ich den Quark den ich in der Hand hatte auf den Boden geschmissen!! Daruf hin ist er völlig ausgerastet und hat mich mit dem Holzschwert von meinem Bruder verfolgt ich konnte mich in mein Zimmer retten, er kamm vom Balkon und hat die Fensterscheibe eingeworfen mit dem Schwert.Ich hatte wahnsinnig Angst !!
Mit 19 bin ich ausgezogen mittlerweile bin ich 27 und habe selbst einen Sohn und immer wieder verfolgen mich diese Bilder es gibt so vieles was noch passiert ist was nicht alles in diese Zeilen past, aber jedesmal wenn es zu Streitigkeiten zwischen mir und meinem Vater kommt,kommt alles wieder hoch und mir geht es ganz arg schlecht es sind immer nur Lappalien wegen denen er ausrastet !!Man muß dazu sagen das mein Vater aus Sizilien kommt was soll ich tun wenn ich ihn drauf anspreche sagt er ich hätte mir das alles eingebildet ich hatte doch so eine behüttete Kindheit !!Ich komme nicht gegen ihn an !Und meine Mutter leugnet alles nur wenn Sie selber streit mit ihm hat dann gibt Sie es zu !!
Es belastet mich und hält mich so fest ich weiß nicht was ich tun soll ich habe Angst auch so zu werden !!!Manchmal trage ich einen wahnnsinnigen Hass ine meinem Herzen und ich kann nicht sagen wieso ich glaube ich muss eine Therapie machen !!

Ich würde mich sehr freuen wenn Ihr mir schreibt

Liebe Grüße

MulleMaus19

Mehr lesen

14. September 2006 um 15:29

Hallo, Mullemaus
Emotinaler Mißbrauch ist das Stichwort.

Es wird tatsächlich sehr gut, wenn du eine Therapie machst (davor aber einen Wirklich guten Psychologen/Psychologin aufsuchst, zu dem/der du auch echtes Vertrauen wirst aufbauen können).

Dein Vater ist übrigens das Letzte, sorry, wenn ich es so nenne, aber so ist es nun Mal... Er hat dich förmlich tyrannisiert, und das auch noch jahrelang. Hat wohl wirklich nichts Gutes mehr, zumindest von deiner Seite, in diesem Leben verdient...

LG, Mirella

Gefällt mir
16. September 2006 um 18:12
In Antwort auf beat_12445844

Hallo, Mullemaus
Emotinaler Mißbrauch ist das Stichwort.

Es wird tatsächlich sehr gut, wenn du eine Therapie machst (davor aber einen Wirklich guten Psychologen/Psychologin aufsuchst, zu dem/der du auch echtes Vertrauen wirst aufbauen können).

Dein Vater ist übrigens das Letzte, sorry, wenn ich es so nenne, aber so ist es nun Mal... Er hat dich förmlich tyrannisiert, und das auch noch jahrelang. Hat wohl wirklich nichts Gutes mehr, zumindest von deiner Seite, in diesem Leben verdient...

LG, Mirella

Hallo Mirella
Danke das ist sehr lieb das Du mir geantwortet hast es war für mich sehr wichtig andere Meinungen dazu zu hören das hilft mir schon sehr !!

LG Mullemaus19

Gefällt mir