Home / Forum / Meine Familie / Mein sohn spricht kein wort

Mein sohn spricht kein wort

13. Dezember 2011 um 23:14

Er ist 20 monate alt und sagt uberhaubt kein Wort. Grad nur vor zwei tagen hat er nur baba gesagt, das war's dann auch. Ich rede auch viel mit ihm und meine 8 jahrige Tochter auch. Mach mir irgendwie Sorgen, auch wenn der KA meint es kommt noch. Meine Tochter hat auch erst mit drei angefangen zu reden. Ist es genetisch bedingt, wie manche es sagen. Wenn ich hier im forum so uber andre kinder lese , dass sie mit zwei einiges sprechen konnen, beunruhigt die situation meines Sohnes sehr. Was kann ich machen, oder muss ich etwas wissen z. B. eine krankheit , warum er nicht spricht?
Lg haba

Mehr lesen

14. Dezember 2011 um 19:08

Jedes Kind ist anders...
manche Kinder sind Beobachter und Scannen sich einige Zeit zuerst alles ein und plötzlich legen sie los...und dann wundern sich die Eltern wie schnell es auf einmal geht
Allerdings würde ich zu einem Besuch beim HNO Raten um zu Überprüfen ob mit dem Gehör alles Ok ist..

Wenn mit dem Gehör alles ok ist.. dann einfach mal Locker lassen und dem Kind die nötige Zeit geben.. Meiner hat auch etwas später begonnen und dann aber richtig.. jetzt "streiten" wir uns regelmäßig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 5:45
In Antwort auf engel2006

Jedes Kind ist anders...
manche Kinder sind Beobachter und Scannen sich einige Zeit zuerst alles ein und plötzlich legen sie los...und dann wundern sich die Eltern wie schnell es auf einmal geht
Allerdings würde ich zu einem Besuch beim HNO Raten um zu Überprüfen ob mit dem Gehör alles Ok ist..

Wenn mit dem Gehör alles ok ist.. dann einfach mal Locker lassen und dem Kind die nötige Zeit geben.. Meiner hat auch etwas später begonnen und dann aber richtig.. jetzt "streiten" wir uns regelmäßig.


Ja meine Tochter war ja auch so. Bis zum dritten Alter wortlos erst danach gings los ) man fragt sich trotzdem: Mach ich denn etwas falsch? Ja hören tut mein Sohn gut und verstehen auch. er macht etwas wenn man von ihm will. raumt sogar seine spielzeuge auf Naja abwarten muss ich ja sowieso. Vielen dank fur deine Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2011 um 14:30


Das wird noch. Ich kenne mehrere Leute, die erst mit 3 oder sogar noch später angefangen haben zu sprechen. Absolutes Highlight darunter ist meine Nachbarin, die, bis sie 5 Jahre alt war, geschwiegen hat. Die Frau ist aber völlig normal

Ein Bekannter sagte mit 4 Jahren seine ersten Worte "Mama, warum waren wir denn nun in Hamburg?" (Vorher sagte er gar nichts.....) und mein Onkel hat mit 3,5 Jahren angefangen zu sprechen.

Wenn deine Tochter auch erst mit 3 angefangen hat, dann ist es bei euch wohl einfach so. Weißt du, dafür laufen meine erst mit 20 Monaten - Naja, beim Kleinen bleibt es abzuwarten, ob er es bis dahin schafft....

LG Zimt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen