Home / Forum / Meine Familie / Mein Sohn ist 10...

Mein Sohn ist 10...

11. März 2014 um 16:28

Hallo Ihr Lieben,
mein Sohn ist 10 und fängt gerade an sich irgendwie für Sex zu interessieren. Mir ist aufgefallen, dass er mich sehr intensiv anschaut, wenn er mich nackt sieht und auch sehr oft eine Erektion hat. Kennt ihr das auch? Wie geht man am besten damit um? Wird er auch bald Ejakulieren? Wie geht man damit um?
Danke.

Mehr lesen

21. Mai 2014 um 14:30

Pubertätsbeginn
Hallo Anita, bin gerade erst auf deine Frage gestossen...

Dein Sohn sieht dich also ab und zu nackt, vermutlich im Bad? Und er ist dabei angezogen? Wie erkennst du, dass er eine Erektion hat?
Hmmm, wie du damit umgehen sollst. Schwer zu sagen. Ich denke ihr seid recht offen, und das finde ich auch gut, wenn man sich nicht nur angezogen in der Familie zeigt. Der natürliche Umgang mit dem Körper ist wichtig.
Von daher, einfach normal agieren und nicht drauf reagieren wird vermutlich das Beste sein...

Ob er bereits onaniert weiß vermutlich nur er
Höchstens du findest zufällig Verklebte Taschentücher oder seine Slips haben große weisse Flecken

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2014 um 9:53

Alles ganz normal!
Mein Sohn ist gerade 5 Jahre alt und reibt sich schon häufig am Sofa, ohne dass sich die Familie etwas dabei denkt. Am Morgen vor dem Toilettengang hat er auch oft eine Erektion. Das alles ist ganz normal und zeigt, dass der Körper Deines Kindes richtig funktioniert. Also freu Dich, denn es wäre doch schlimm, wenn er keine Reize empfangen könnte, die ihn erregen. Das gehört alles zur natürlichen Entwicklung Deines Kindes! Also mach Dir keine Sorgen und geh gelassen und locker damit um. Du brauchst jetzt auch nicht sofort eine Aufklärungskampagne zu starten, das hat noch 3-4 Jahre Zeit, aber gib ihm das Gefühl, dass alles in Ordnung ist. Nichts ist schlimmer, als wenn ein Kind das Gefühl bekommt, dass sein Körper etwas tut, was seiner Mutter Unbehagen bereitet. Dadurch können schwere seelische Störungen bei ihm entstehen, also bleib locker und sieh es positiv, als wichtigen Schritt in seiner Entwicklung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mutter lässt Baby schreien und ist stolz darauf, was kann ich da tun?
Von: colby_12364351
neu
21. Mai 2014 um 15:16
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen