Home / Forum / Meine Familie / Mein Sohn (8) hat ADHS suche Gleichgessinnte

Mein Sohn (8) hat ADHS suche Gleichgessinnte

21. Februar 2016 um 8:13

Hallo. Ich bin eine Mama von 3 Kids (8,3,1 Jahre). Meine Hauptsorge gilt meinem 8 Jährigen Sohn der im April 9 wird. Bei ihm wurde vor 2 Jahren ADHS diagnostiziert. Er war schon als Kleinkind anstrengender als andere. Konnte keine Regeln akzeptieren, versucht sich immer mit uns anzulegen, kennt keinen Respekt und hat echte Aggressionsprobleme. Mit zunehmenden Alter wird es immer schlimmer. In der 1. und 2. Klasse war die Schule eine Katastrophe. Er saß nie still, wenn er keinen Bock hatte legte er sich auf den Boden und Anweisungen ist er selten gefolgt. Er war zu einem 6 Wöchigen teilstationären Aufenthalt im PI. Dort wurde ADHS diagnostiziert. Er bekam Medikamente. Nimmt jetzt Medikinet 20mg retard. Für die Schule war dies echt eine Verbesserung. Beim Halbjahres Zeugniss hat er zwei 1en und der Rest sind 2en. Auh im Verhalten eine starke Verbesserung. Aber zuhause ist es echt fast unerträglich. Die beiden Jungs (der kleine ist 3 1/2 Jahre) streiten fast den ganzen Tag. Und der kleine ist ein wenig empfindlicher der heult dann ständig. Unser Großer weigert sich fast immer die kleinsten Sachen zu tun und das endet dann in einem rießigen Wutanfall mit schreien und Beschimpfungen. Die Anfälle werden immer schlimmer. Bin schon fast 3 Jahre dabei auf irgendwelchen Ämtern nach Hilfe zu suchen aber die sind hier nicht die schnellsten. Jetzt hab ich einen Antrag auf Familienhilfe gestellt und bekomm eine Familienhelferin nach Hause die uns helfen soll. Der Kleine schaut sich alles ab und verwendet auch die selben Sätze wie der große. Allerdings reagiert er darauf nach erneuten ermahnen. Ich hab einfach Angst das sich die KLeinen das Verhalten angewöhnen und das die Familie zerbricht. Ich komm in den Momenten des Wutanfalls gar nicht an den großen dran und diese ständigen Konflikte verbrauchen meine ganze Kraft. Ich bin einfach so langsam am Ende. In meinem engeren Umkreis kann ich mich zwar austauschen aber keiner kann es richtig nachvollziehen da keiner ein verhaltensauffälliges Kind hat. Soviel erst mal zu meiner Situation. Würde mich freuen jemanden zu finden der ähnliches durchmacht. LG

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Kind will sitzen, schaffts aber noch nich
Von: devika_12632705
neu
20. Februar 2016 um 8:24
Schwiegervater hat neue Freundin
Von: mucki3103
neu
18. Februar 2016 um 16:02
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen